Es kommt ein Schiff geladen

3. Advent in Bremen

Gottesdienste zum Dritten Advent

In Bremens Kirchen gibt es auch am Dritten Adventssonntag zahlreiche Gottesdienste im Kerzenschein.

Treffpunkte

In Walle lädt die Wilhadi-Gemeinde bereits am Samstag zum Weihnachtsmarkt und am Sonntag zum adventlichen Konzert.

Im Mehrgenerationenhaus Matthias Claudius in der Neustadt gibt es einen Adventsnachmittag für Groß & Klein. Die Kinderbühne St. Johannis Arsten zeigt das Puppentheater Nils Holgersson. In der Jona-Gemeinde lockt ein Weihnachtslichterzauber.

In Arsten-Habenhausen gibt es am Dritten Advent Advents- und Weihnachtslieder zum Hören und Mitsingen. Um 17 Uhr geht es mit der St. Johannes Kantorei und Christopher Skilton an der Orgel in der St. Johannes-Kirche los.
Die Eastside Gospelsingers geben am Dritten Advent ein Konzert in der Versöhnungskirche.

Rund um Feuerkörbe mit Glockenspiel, Texten und Liedern versammelt man sich an jedem Adventssonntagabend in der Kirchengemeinde St. Magni.

Auch auf der Überseewiese, gleich vorne beim Schuppen 1, wird es wieder adventlich. Die Überseekirche feiert den Hafenadvent. Mit Falaffeln und Waffeln,  Würstchen und Glühwein, dem Kasper, Kinderschminken und adventlichen Liedern aus aller Welt  wird es rund ums Feuer gemütlich. Initiativen und Unternehmen aus der Überseestadt bieten Stände zum Stöbern und Probieren.

Wer sich in Gemeinschaft, Zeiten der Stille und meditativen Texten auf den Advent einstimmen möchte, ist an den Freitagen vor den Adventswochenenden jeweils herzlich eingeladen zum Pilgern im Advent an wechselnden Orten. "30 Minuten für Dich" bieten eine besinnliche Wochenmitte in St. Ansgarii.

Adventsmusik im Kerzenschein mit Bläsern, Orgel und Lesungen gibt es an allen vier Adventssonntagen in der Kirche St. Johann in Oberneuland.

Weitere Termine in der Adventswoche vom 10. - 16. Dezember: