Kultur & Musik

Kirchenmusik

Kirchenmusik hat in unserer Gemeinde vor allem einen Namen: Greta Bischoff. Sie begleitet die Gottesdienste mit Orgel oder Keybord, bringt Jung und Alt zum Singen und steuert noch manches Solo bei.


Immer wieder stellt Sie auch Projekte auf die Beine: Mal sind wir zum Abendlieder singen eingeladen, mal organisiert und dirigiert sie einen großen Projektchor, der Lieder aus Filmen singt - man kann gespannt sein, was als nächstes kommt.

Greta hat noch einen weiteren Stellenanteil für Musik in der Kinder- und Jugendarbeit.

Alle Aktionen und Projekte finden sie im Gemeindebrief, oder in der Termindatenbank.

Malen und gestalten als Ausgleich

„Ich kann nicht malen“ gibt es nicht!

Wie probieren verschiedene Techniken aus, wobei wir uns bis jetzt ausführlich mit Frottage (Abrieb) beschäftigt haben. Diese Technik bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, die keine großen zeichnerischen Fähigkeiten voraussetzt. Mit weichen Graphitstiften sowie Pastell-und Ölkreiden lassen sich mit Hilfe von Naturmaterialien wie Blätter, Holz, Baumrinde u.a. spannende Strukturen herausarbeiten. Es entstehen Landschaften, Stilleben, Wasser und Spiegelungen.
Jede/jeder Interessierte kann nach eigenen Ideen und in ruhiger Atmosphäre gestalten.
Wer Lust hat kann einfach mal dazu kommen und mitmachen!
Wir treffen uns an jedem vierten Montag im Monat um 19h im Gemeindezentrum Menkestr. 15 in Bremen-Aumund.

Anfragen bitte an Erika Leo, Tel.0421/65 12 43.

Fotogruppe AugenBlick

Gemeinsames Fotografieren macht nicht nur Spaß, ....
..... es hilft auch bei kniffligen „Foto-Fragen“.


Seit Anfang 2017 gibt die Fotogruppe AugenBlick in unserer Gemeinde. Ziel der Gruppe ist, sich in lockerer Runde über Themen rund um das Fotografieren austauschen. Das Wichtigste jedoch ist der Spaß am gemeinsamen Fotografieren! Etwas Erfahrung ist wichtig, nicht aber die Superkamera. Auch mit Kompaktkameras sind tolle Bilder machbar - gute Fotos sind eine Sache des Sehens, Gerätetechnik kann nur unterstützen!
Die Treffen sind in der Regel jeweils am ersten Montag abends von 19 - 21 Uhr in der Menkestraße 15, Bremen-Aumund, im Raum "Ausguck".

Neugierig geworden?  Dann melden Sie sich doch bitte per Mail (FotogruppeAugenBlick@web.de).

Allerdings ist auf Grund von Corona und der damit verbundenen Raumgrößen derzeitig leider keine Vergrößerung der Gruppe möglich.