Bildung & Kultur | Film

Kinofilm „Wer wir waren“

Mi, 23.02.2022 | 18:30 - 21:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Friedensgemeinde - Kirche | Humboldtstr. 175/177, 28203 Bremen

Veranstaltungs-ID: 7790

Was werden zukünftige Generationen wohl über uns denken? Der Filmemacher Marc Bauder befragt sechs Forscher*innen nach der Gegenwart und Zukunft. Im Film betrachtet der Astronaut Alexander Gerst aus dem Weltraum unseren schönen Planeten. „Von der Raumstation sehen wir die Erde als eine blaue Oase, umgeben von schwarzem, lebensfeindlichem Nichts“, sagt er. „Manchmal muss man etwas zurücktreten, um die Zusammenhänge zu sehen, das große Ganze. Im Alltag denken wir oft, unsere Welt sei unendlich groß“. Aus dem All aber werde einem klar, wie winzig und verletzlich sie sei. „Wir alle sind Astronautinnen und Astronauten auf dem Raumschiff Erde: Eine gemeinsame Crew“.

Der Wirtschaftswissenschaftler Dennis Snower berät Regierungen. Er setzt sich für ein gerechtes und nachhaltiges Handeln ein. Konsum habe keinen Wert, wenn er Welt und Beziehungen zerstöre. „Wir brauchen ein radikales Umdenken“. Wir selbst haben es in der Hand wer wir sind, wenn wir unsere Gemeinsamkeit, unser ›Wir‹ erkennen.

Eintritt frei ! Bitte bis spätestens 23. Februar um 15 Uhr voranmelden unter https://events.guestoo.de/friedenskirche

Für Kulturveranstaltungen in Bremen gelten momentan die 2G+ - Regel und die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Ein Schnelltest vor Ort ist zum Selbstkostenpreis möglich.

#Klima2022

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Ev. Friedensgemeinde - Kirche

Humboldtstr. 175/177
28203 Bremen

Veranstalter

Ev. Friedensgemeinde

Humboldtstr. 175
28203 Bremen

www.friedenskirche-bremen.de