Zentrale Anlaustelle .help und Hilfetelefon

Weitere Hilfen

Zentrale Anlaufstelle .help

Die Zentrale Anlaufstelle .help bietet Information und Beratung für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und der Diakonie. Auf Wunsch vermitteln die MitarbeiterInnen an kirchliche und diakonische Ansprechstellen weiter, informieren aber auch über alternative und unabhängige Beratungsangebote. Bei Interesse erläutern sie den Aufbau der Institutionen und die Zuständigkeitsbereiche für die Anliegen der Beratung suchenden. Die kostenlose Beratung ist unabhängig, anonym und unterliegt der Schweigepflicht.

Telefon: 0800 5040 112
E-Mail:zentrale[at]anlaufstelle.help

Hilfen bei der Diakonie

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch 

0800-2255530 (kostenfrei und anonym)
Das Hilfetelefon Sexueller Missbrauch und das Hilfetelefon Forschung sind ein Angebot des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs. Die Gespräche werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fachberatungsstelle N.I.N.A. e.V. (Nationale Infoline, Netzwerk und Anlaufstelle zu sexueller Gewalt an Mädchen und Jungen) geführt. N.I.N.A. trägt die fachliche Verantwortung für das Hilfetelefon.
Telefonzeiten Hilfetelefon Sexueller Missbrauch und Hilfetelefon Forschung:

Montag und Mittwoch: 9 bis 14 Uhr

Dienstag und Freitag: 16 bis 21 Uhr

Sonntag: 15 bis 20 Uhr
(an Feiertagen sowie am 24. und 31. Dezember sind die Telefone nicht besetzt)