Veranstaltung RPM

Fortbildung

Darstellungen des Judentums in Kinderbibeln und Erzählbildern

Antisemitismuskritische Betrachtung

Do., 22.08.2024 | 10:00 - 12:30 Uhr

Ort der Veranstaltung: forum Kirche | Hollerallee 75, 28209 Bremen

Veranstaltungs-ID: 24824

Angebot für Mitarbeitende in Kitas und Gemeinde 

Kindgerechte Bilder zu biblischen Geschichten sind oftmals der erste Kontakt von Kindern mit den Geschichten und Menschen aus der Bibel. Bilder prägen Vorstellungen. Gerade aber bei der Darstellung des Judentums, seiner Riten und Gebräuche und der Darstellung jüdischer Menschen gibt es viele Fallstricke. In der Regel unbeabsichtigt, manchmal subtil, manchmal recht offensichtlich, werden antisemitische Vorurteile und antijudaistische Stereotype bedient. In dieser Fortbildung werden wir Kinderbibeln und Kamishibai-Erzählkarten kritisch betrachten und Anleitungen geben, wie bzw. woran man gute und problematische Darstellungen des Judentums erkennen kann.

Die Fortbildung findet in Kooperation mit der Bremischen Bibelgesellschaft und dem Landesverband Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder in Bremen statt.

Information und Anmeldung bis 14.08.2024 unter Tel. 0421 - 3461570 oder rpm.forum@kirche-bremen.de

 

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

forum Kirche

Hollerallee 75
28209 Bremen

https://www.forum-kirche.de

Mitwirkende

Ariane Dihle (Universität Oldenburg), Annika Riebesehl und Christine Poppe (RPM)

Veranstalter

forum Kirche

Hollerallee 75
28209 Bremen

https://www.forum-kirche.de

Religionspädagogik & Medien (RPM)

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.kirche-bremen.de/rpm