Verein Arbeit und Zukunft e.V.

Der kirchennahe Bremer Verein Arbeit und Zukunft e.V. hat sich die Thematisierung von Erwerbslosigkeit und Zukunft der Arbeit zur Aufgabe gemacht. Anlass für die Gründung des Vereins war der Konkurs der Bremer Vulkan Werft im Jahr 1997, durch den auf einen Schlag mehrere tausend Mitarbeiter arbeitslos wurden.

Arbeit und Zukunft: Aktiv für soziale Gerechtigkeit

Arbeit und Zukunft e.V. setzt sich für mehr soziale Gerechtigkeit und die Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben ein. Der Verein verleiht alle zwei Jahre die Auszeichnung „Arbeit und Zukunft Trommel“ an Betriebe, Institutionen oder Personen in Bremen, die die Integration und Teilhabe von schwerbehinderten und/oder besonders beeinträchtigten und benachteiligten Menschen in Qualifizierung, Beschäftigung und Arbeit ermöglichen und verbessern.

Durch den Verein Arbeit und Zukunft e.V. werden neue Projekte angeregt und bestehende unterstützt. Veranstaltungen, Ausstellungen und Publikationen werden gefördert und initiiert. Die Vereinsmitglieder machen dieses durch ihre Mitgliedsbeiträge möglich.

Im Verein mitmachen: Mitglied werden

Wenn Sie unsere Arbeit mitgestalten wollen, laden wir Sie ein, Mitglied zu werden und in Arbeits- oder Projektgruppen und auf Mitgliederversammlungen des Vereins aktiv zu werden.
Als Mitglied zahlen Sie einen Jahresbeitrag von 10,- Euro, als Fördermitglied 50,- Euro.
Mit diesem Formular (PDF)  können Sie spenden oder Mitglied werden, wenn Sie es ausfüllen und uns zuschicken. Wenn Sie Fragen an uns haben, geben wir gern Auskunft über unsere Förderprojekte, Arbeitsfelder und Veranstaltungen.
Wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung: Ingeborg Mehser, ingeborg.mehser[at]kirche-bremen.de, Telefon: 0421 346 15 23
oder den Vorsitzendenden des Vereins Peter Schmaltz pk-schmaltz t-online de.

Zum Herunterladen: Die Satzung des Vereins Arbeit und Zukunft e.V.

Die Trommel: Preis für soziales Engagement in der Arbeitswelt

Alle zwei Jahre verleiht der  Verein Arbeit & Zukunft den Sozialpreis Trommel. Bereits seit 1998 ehrt der Verein Arbeit & Zukunft Betriebe, Institutionen oder Einzelpersonen, die sich für die langfristige Verbesserung der Situation von Menschen einsetzen, die wenig Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. Die Gründe dafür sind vielschichtig: lange Arbeitslosigkeit, fehlende Berufsabschlüsse, aber auch psychische Erkrankungen oder gesundheitliche Einschränkungen machen es diesen Frauen und Männern schwer, einen Arbeitsplatz zu finden. Durch seine Initiative macht der Verein nicht nur öffentlich auf die Situation dieser Menschen aufmerksam, sondern er sorgt auch dafür, dass Konzepte für die Integration dieser Personengruppe aktiv umgesetzt werden.
Alle Trommelpreisträger als PDF

Kontakt

Arbeit und Zukunft e.V.
Verein zum Aufbau und zur Förderung kirchlicher und gemeinnütziger Arbeitslosenprojekte 

im forum Kirche
Hollerallee 75
28209 Bremen

Vorsitzender: Peter Schmaltz
pk-schmaltz t-online de

Geschäftsführung: Ingeborg Mehser
Telefon: 0421 346 15 @3
ingeborg.mehser[at]kirche-bremen.de

Kontoverbindung:
Arbeit & Zukunft
Sparkasse Bremen
IBAN DE82290501010012448221
BIC SBREDE22XXX