Veranstaltungen

Kultur

Bildung & Kultur | Literatur & Lesung

Thomas Mann: Doktor Faustus 1

Literatur gemeinsam lesen und verstehen

Mi, 14.02.2024 von 10:00 - 11:30 Uhr - Mi, 17.04.2024 von 09:30 - 11:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Andreas-Gemeinde, Werner-von-Siemens-Str. 55, 28357 Bremen

Kurs, 10-tägig | Dauer: 20 UStd.

Thomas Manns (1875 - 1955) großes Spätwerk entstand in der Zeit zwischen 1943 und 1946, das von ihm so benannte „Schmerzensbuch“: ‘Doktor Faustus – das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn erzählt von einem Freunde‘. Hier wird das Leben Leverkühns von Serenus Zeitblom erzählt, er nimmt im Roman seine Niederschrift 1943 auf und endet 1945 mit der Kapitulation Deutschlands. Er ist angetrieben von dem Wunsch, die Entwicklung der deutschen Geschichte zu verstehen und die Rolle der Schuld zu analysieren. Am Grundmodell des Faustus entwickelt der Autor einen Kultur- und Epochenroman, der die fatale Synthese des Dämonischen aufspürt.

Preise

Seminarpreis: 55,00 €

Seminarpreis (ermäßigt): 40,00 €

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Ev. Andreas-Gemeinde

Werner-von-Siemens-Str. 55
28357 Bremen

Dozent:in

Margrit Platt

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de