Mittwoch, 20. Oktober 2021

HALT MAL, GÖNN DIR, MACH MAL

HALT MAL, GÖNN DIR, MACH MAL – die interaktive Friedensausstellung

HALT MAL, GÖNN DIR, MACH MAL – die interaktive Friedensausstellung

vom 1.11. – 12.11.2021 kommt die interaktive Friedensausstellung in unsere Kooperation.

Die Arbeitsstelle PiKS der Ev. Jugend Bremen und der ehemalige Friedensbeauftragte der BEK Dittmar Schütt haben sich für ein umfangreiches Kooperationsprojekt zusammengetan. Sie möchten gemeinsam die friedenspädagogische Arbeit in bremischen Kirchengemeinden und Schulen fördern. Deswegen haben Sie in den vergangenen zwei Jahren eine mobile interaktive Friedensausstellung entwickelt.

Auf dem Weg an verschiedenen Stationen vorbei können sich die Besucherinnen und Besucher mit dem Thema Frieden beschäftigen. Begonnen bei der Frage, was ist Frieden überhaupt bis zu ganz konkreten Ideen, welches die persönlichen nächsten Friedensschritte sein können.

Ich lade Sie alle herzliche ein sich die Ausstellung anzuschauen und mitzudenken.

Freitag, 5.11.2021 von 16-20 Uhr öffnet die Ausstellung für alle Interessierten der Kooperationsgemeinden Andreas, Borgfeld und Horn ihre Türen.

Ort: Gemeinde Horn, Villa Luisental, Luisental 27

Ganz im Sinne des Ausstellungsmottos: HALT MAL, GÖNN DIR, MACH MAL begrüße ich sie alle herzlich in der interaktiven Friedensausstellung,

Katrin Lehmann