Donnerstag, 01. September 2022

Ausstellung "Fest der Dinge"

Galerie im Gemeindezentrum

Ausstellung "Fest der Dinge"

Stillleben Malerei von Waltraut Nordmeyer

In neuem Gewand erscheint unser Gemeindezentrum ab dem 10. September, wenn Waltraut Nordmeyer unter dem Titel "Fest der Dinge" ihre Stillleben ausstellt. Für die langjährige Kunstlehrerin und Schülerin des Malers Hans Meyboden (Fischerhude) sind neben der Landschaftsmalerei, die bereits in einer Ausstellung im Gemeindezentrum (2019) gezeigt wurden, die Stillleben eine wichtige Thematik und Kunstgattung, an der sie daran Interessierte teilhaben lassen möchte.

Die Ausstellung beginnt mit einer Vernissage am Samstag, den 10. September um 17 Uhr im Gemeindezentrum.

Die Ausstellung in den Räumen des Gemeindezentrums ist tagsüber frei zugänglich.

Der Eintritt ist kostenfrei.