Bildungszeit

9° minus 18 Minuten

Bremen im "Längsschnitt" und zu Fuß

Di, 04.10.2022 | 09:00 - 16:00 Uhr

Bildungszeit, 1-tägig

Ort der Veranstaltung: Bahnhof Bremen-Lesum (mit RS 1 ab Hbf. gut zu erreichen)

Veranstaltungs-ID: 7276 | Veranstaltungs-Nr.: 222103

Der 9. Längengrad geht in etwa durch das Bremer Kreuz östlich des Stadtgebiets. Verschiebt man diesen „Längsschnitt“ ein paar Bogenminuten nach Westen, so durchzieht die Linie immer wieder neu die Vielfalt der Bremer Stadtteile und Regionen. In loser Folge bieten wir Einblicke in die politische, historische, geographische und kulturelle Vielfalt Bremens im Rahmen 1-tägiger Bildungszeiten „auf dem Weg“ an. An ausgewählten Stationen und durch Besuche bei Einrichtungen bzw. Gespräche mit sachkundigen Personen vertieft sich das Wissen um Stadt und Stadtstaat, um Geschichte und Gesellschaft. Teilnehmende sollten „gut zu Fuß“ sein; Proviant ist mitzunehmen. Die Wegstrecke versucht so nah als möglich an der 9° minus X-Linie zu bleiben.

Zu dieser Bildungszeit "auf dem Weg":

Ein Bremer "Längsschnitt" - diesmal vom Bremer-Norden aus bis hinein in das Gebiet des Stahlwerks und der Häfen, wo der neue Weserrtunnel bis 2025 Gestalt annehmen soll.

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 28,00 €

ermäßigter Preis: 16,00 €

Veranstaltungsort

Bahnhof Bremen-Lesum (mit RS 1 ab Hbf. gut zu erreichen)

Mitwirkende

Dieter Niermann

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de