Film | Reformationstag

Arbeitskreis KIRCHE & Kino zeigt den Film: "Zur Sache Schätzchen" (im CITY 46)

Di, 11.10.2022 | 18:00 - 20:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Kino City 46 | Birkenstraße 1, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11903

Filmreihe: Freiheit und Veränderung - 500 Jahre Reformation in Bremen. 1522 kam die Reformation nach Bremen: Heinrich von Zütphen hielt die erste reformatorische Predigt. 500 Jahre später fragen wir, was heute reformiert werden muss. Wo müssen und wo können wir unser Leben und unsere Welt ändern? Zehn Bremerinnen und Bremer zeigen, an welcher Stelle sie sich für Freiheit und Veränderung einsetzen und welcher Film sie bei ihrem Engagement begleitet und gestärkt hat.

Film: Zur Sache Schätzchen, 1967, Kinostart 1968 | 78 Minuten | 35 mm | S/W

Wäre da nicht sein Freund, der glücklose Schauspieler Henry, hätte der arbeitsscheue Martin seinen 25. Geburtstag wohl im Bett verbracht. Als Henry erfährt, dass Martin in der Nacht einen Einbruch beobachtet hat, zwingt er seinen lethargischen Kumpel, zur Polizei zu gehen. Auf der Wache jedoch bekommt Martin wegen seiner provozierenden Sprüche selbst Ärger und flüchtet vor den Beamten. Während er ziellos durch Schwabing treibt, lernt er die eigenwillige Barbara kennen. Die wirbelt sein lahmes Leben fröhlich durcheinander, doch trotz der schönen Zeit mit ihr ist Martin überzeugt: „Es wird böse enden.“

1968 war der Film der Überraschungshit an den Kinokassen. Mit 26 Jahren präsentierte May Spils als erste deutsche Regisseurin der Nachkriegsgeneration dem Publikum eine Komödie, die frech und frisch den Zeitgeist traf und zum Kultfilm wurde.
Einführung: Edda Bosse, Präsidentin der Bremischen Evangelischen Kirche, anschließend Diskussion. In Kooperation mit dem Arbeitskreis KIRCHE & KINO und City 46

 

Achtung: Veranstaltungort ist das City 46, Birkenstr. 1, 28195 Bremen

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Kino City 46

Birkenstraße 1
28195 Bremen

Mitwirkende

Louis-Ferdinand von Zobeltitz

Pastor/Pastorin

Veranstalter

Kulturkirche St. Stephani Bremen

Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

kulturkirche-bremen.de

Arbeitskreis Kirche und Kino

Forum Kirche - Hollerallee 75
28209 Bremen