Bildung / Kultur

Berühren und Berührtwerden

Die heilsame Kraft in Zeiten des Abstands

Do, 02.09.2021 | 14:00 - 18:00 Uhr

Halbtagesseminar

Ort der Veranstaltung: Adelenstr. 68, 28239 Bremen

Veranstaltungs-ID: 1532 | Veranstaltungs-Nr.: 212742

Berührung gehört zu unserem Leben: Wer erkrankte Menschen begleitet, weiß: Berührung spendet Kraft, sie gibt Geborgenheit und löst. Berührung schafft Beziehung und ermöglicht Nähe. Die Bibel erzählt uns intensiv von der heilsamen Kraft der Berührung mit Worten und Gesten. Berührung öffnet einen Raum der Begegnung, in dem sich Menschen mitteilen können und segensreiche Energie fließen kann. Welche Bedeutung die Kraft der Berührung hat, auch wenn Abstand das Gebot der Stunde ist, darum wird es in diesem Seminar gehen. Mit praktischen Übungen. In Kooperation mit dem Ev. Diakonissenmutterhaus und dem Hospiz Brücke.

Veranstaltungsort

Adelenstr. 68
28239 Bremen

Mitwirkende

Anette Cordes, Christina Krudop

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de