Instrumental

Bremer Glockenchor

Mi, 26.10.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen - Nikolaikirche | Ritterhuder Heerstr. 3, 28239 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11446

Der „Bremer Glockenchor“ war bei seiner Gründung im Jahr 2006 der erste seiner Art im norddeutschen Raum. Die Handglockentradition stammt aus englischen und amerikanischen Kirchen, in deren Türmen Glöckner mehrere Glocken im Wechsel läuten. Zum Proben und Üben des Wechselläutens nutzen die Glöcknerinnen und Glöckner Handglocken. Gespielt werden hauptsächlich Werke amerikanischer Komponisten. 

Bremer Glockenchor

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen - Nikolaikirche

Ritterhuder Heerstr. 3
28239 Bremen

Mitwirkende

Porträt

Uwe Barkemeyer

Kirchenmusiker/Kirchenmusikerin

0421 6996911
uwe.barkemeyer@kirche-bremen.de

Veranstalter

Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen

Ritterhuder Heerstr. 3
28239 Bremen

www.groepelingen-oslebshausen.kirche-bremen.de