Workshop | Spiritualität & Glaube | Meditation

"Die Bergpredigt als Heilzyklus" Tanz-Gebets-Workshop

Fr, 16.09.2022 – So, 18.09.2022 | 19:00 - 14:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde - Kirche | Menkestr. 15, 28755 Bremen

Veranstaltungs-ID: 7418

Tanz-Gebets-Workshop mit den aramäischen Worten von Jesus

„Gesund sind diejenigen, die das Harte in sich weich gemacht haben; ihnen wird aus dem Universum Lebenskraft und Stärke zuteil werden.“

In der Bergpredigt beginnen die Seligpreisungen mit den Worten: „Gesegnet sind...“ So wurden sie uns durch die Übersetzung ins Griechische, dann ins Lateinische und schließlich ins Deutsche überliefert. Jesus selbst hat sie als junger Rabbiner zu Beginn seiner Lehrtätigkeit ganz sicher in der damaligen Umgangssprache, auf aramäisch, gesprochen.

Durch die Neuübersetzung direkt aus dem Aramäischen von Dr. Neil Douglas-Klotz haben diese Worte von Jesus noch weitreichendere und tiefergehende Bedeutungen bekommen. Sie stellen einen Heilungsweg dar, den Jesus den damaligen Hilfebedürftigen angeboten hat, und der heute noch genauso aktuell ist.

Der erste Satz „Selig sind die da geistig arm sind, denn ihrer das Himmelreich“ hört sich dann so an „Im Einklang mit der Quelle sind diejenigen, die ihr Zuhause im Atem finden. Ihnen gehört das innere Königinnen- und Königreich des Himmels“.

An diesem Wochenende werden wir die Seligpreisungen Jesu durch die Anwendung seiner aramäischen Muttersprache kennenlernen und erfahren. Du bist eingeladen, diesen Heilungsweg gemeinsam zu gehen. Dieser Weg bietet Dir die Möglichkeit, Dich mit Deinem eigenen Inneren tiefer zu verbinden und alle Teile Deines Selbst zu achten und zu respektieren, auch den Schmerz.

Durch verschiedene Meditationen werden wir uns tiefer mit der göttlichen Gegenwart verbinden, dem Göttlichen Atem. Wir benutzen dazu die Worte aus dem Matthäus-Evangelium der Aramäischen Bibel (Peshitta) der Ostaramäischen Christen (enthalten im Buch „Das Vaterunser“ von Neil Douglas-Klotz, Knaur-Verlag). Musik und Bewegungen stammen von Neil Douglas-Klotz.

Ablauf:
Freitag    16.09. 19:00 bis 21:00 Uhr,
Samstag 17.09. 11:00 bis 18:00 Uhr,
Sonntag  18.09. 11:00 bis 14:00 Uhr.

Anmeldung bis zum 1.9. im Gemeindebüro unter Tel. 0421/ 664 664

Kostenbeitrag 125 EUR (bei Buchung bis 1.8. 110 EUR) / erm. 100 EUR

Ein Angebot im Rahmen der Reihe #KircheDerStille

Veranstaltungsort

Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde - Kirche

Menkestr. 15
28755 Bremen

Mitwirkende

Raaja Hakim Fischer

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de

Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde

Menkestr. 15
28755 Bremen

www.christophorus.kirche-bremen.de