Diskussion & Dialog | Vortrag | Reformationstag

Die Druckmacher - zum Verhältnis von erster Medienrevolution und digitaler Revolution - Thomas Kaufmann (Universität Göttingen)

Mi, 09.11.2022 | 17:00 - 18:30 Uhr

Ort der Veranstaltung: Domkapitelhaus, Domkapitelsaal | Domsheide 8, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11314

·Die Druckmacher - zum Verhältnis von erster Medienrevolution und digitaler Revolution

Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Kaufmann (Universität Göttingen)

Der Buchdruck veränderte die Welt, doch es bedurfte einer zweiten Generation von „Printing Natives“, die mit Ablassbriefen, Thesen, Diffamierungen und Sensationsmeldungen als Massenware einen tiefgreifenden Kulturwandel entfesselte. Der renommierte Kirchenhistoriker und Spiegel Bestseller Autor Thomas Kaufmann zeigt in einem Vortrag, warum wir die „Generation Luther“ besser verstehen, wenn wir die heutigen „Digital Natives“ betrachten – und umgekehrt.

„FREI RAUM REDEN LEBEN GLAUBEN“ – 500 Jahre Reformation in Bremen: Thomas Kaufmanns Vortrag zieht die Linien von den Druckmachern zur Digitalität

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Domkapitelhaus

Domkapitelsaal

Domsheide 8
28195 Bremen

Veranstalter

Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum

Domsheide 8
28195 Bremen

www.kapitel8.de