Andacht | Reformationstag

Die volle Erleuchtung - Am Vorabend zum Reformationstag

Sa, 30.10.2021 | 18:00 - 21:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Immanuel-Gemeinde - Gemeindezentrum | Elisabethstr. 17/18, 28217 Bremen

Veranstaltungs-ID: 5809

Licht erhellt. Licht wärmt. Licht verändert Perspektiven. So soll es sein: Der 30. Oktober wird Licht am Horizont sein. Unter dem Motto „Kirche leuchtet“ läuten die Bremer Gemeinden den Reformationstag ein. Wie schön war es, in der Pandemie in eine offene Kirche gehen zu können. Räume neu zu entdecken. So soll es auch an diesem Abend sein. Lassen Sie sich erleuchten, an einem Abend voll Licht und Klang. Und entdecken Sie die Immanuel-Kapelle auf beeindruckende Weise (neu?)!

Ab ca 18:30 Uhr Entdecken der neu gestalteten Immanuel-Kapelle - rund um das Thema Licht (Kerzen, Farbspiele, die neuen Antependien leuchten ... )

Zeit zu schauen, zu staunen und in anderem Licht Entdeckungen zu machen....

Dazu Getränke, Gespräche und Musik zum Abend...

Am Reformationstag, 31.10. feiern wir um 10:15 Uhr Gottesdienst in der Immanuel-Kapelle unter der Überschrift „Bleibt alles anders…!“ (CD)

#kircheleuchtet

Veranstaltungsort

Ev. Immanuel-Gemeinde - Gemeindezentrum

Elisabethstr. 17/18
28217 Bremen

Mitwirkende

Sophia Fürst

Pastor/Pastorin

0179 4833581
sophia.fuerst@kirche-bremen.de

Veranstalter

Ev. Gemeindeverbund Immanuel & Walle

Ritter-Raschen-Str. 41
28219 Bremen

www.kirche-bremen.de/gemeindeverbund-immanuel-walle/