Bildung & Kultur

Umbrüche - Aufbrüche - Neubeginn

Auf dem Weg zwischen Tradition und Moderne:Nikolauslaufen einmal anders

Di, 06.12.2022 | 18:30 - 20:30 Uhr

Abendveranstaltung

Ort der Veranstaltung: Kolpingstr. 1c, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11027 | Veranstaltungs-Nr.: 222412

An diesem Tag wollen mit andren Augen, Ohren und Nasen durch Bremens Innenstadt gehen.

Wer war eigentlich Nikolaus, und was war seine Botschaft von einst? Übermittelt ist lediglich, dass er Bischof von Myra (Stadt in der heutigen Türkei) war und ein großes Herz für Menschen hatte. Was wünschen wir uns in der heutigen Zeit vom Nikolaus und wie erleben wir diese besondere Zeit vor Weihnachten?

Bei heißer Suppe und Gebäck tauschen wir uns nach dem gemeinsamen Lauf über unsere Gedanken und Erlebtes an diesem besonderen Tag aus.

Weitere Informationen

Spendenbeitrag vor Ort erwünscht. Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Kolpingstr. 1c
28195 Bremen

Mitwirkende

Konni Lerche, Alexandra Wietfeldt

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de