Workshop | Spiritualität & Glaube | Meditation

"Geborgen in der weiten Mitte" Ein stiller Tag in der Tradition des Herzensgebetes

Sa, 04.06.2022 | 10:00 - 17:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde - Kirche | Menkestr. 15, 28755 Bremen

Veranstaltungs-ID: 7347

Im Herzensgebet verbinden wir uns mit der Atmosphäre einer inneren Geborgenheit, die in der Tiefe unserer weiten Mitte atmet. In der Ausrichtung auf diese Kraftquelle können wir uns neu wahrnehmen und einfühlsamer für uns selbst, für andere, für die Welt und für Gott werden.

Wir verbinden uns an diesem Schweigetag mit der Kraft der mantrischen Praxis des Herzensgebetes, in der wir uns geborgen und frei erfahren können. Meditation, Körper- und Atemwahrnehmungsübungen, spirituelle Impulse, mantrische Gesänge und spirituelle Lieder geben dem Tag einen einfachen Rhythmus.

Teilnahmebeitrag 36 EU / erm. 22 EUR, weitere Informationen und Anmeldung bis zum 19.05. beim Evangelischen Bildungswerk HIER

Ein Angebot in der Reihe #KircheDerStille

Frau in meditativer Haltung, Hände über der Brust gekreuzt

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde - Kirche

Menkestr. 15
28755 Bremen

Mitwirkende

Stephan Hachtmann

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de

Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde

Menkestr. 15
28755 Bremen

www.christophorus.kirche-bremen.de