Bildung / Kultur

Grundkurs Bibliolog - Bibliologe in der Arbeit mit Konfis und in anderen Gruppen

Mo, 28.03.2022 – Fr, 01.04.2022 | 00:00

Ort der Veranstaltung: forum Kirche | Hollerallee 75, 28209 Bremen

Veranstaltungs-ID: 3635

Für Unterrichtende in der Konfiarbeit, Mitarbeitende in Gemeindegruppen und Lehrkräfte in der SEK I und SEK II 

„Bibliolog“ bedeutet mit der Bibel in Dialog treten. Bibliolog ist eine spannende und kreative Methode, mit der man in biblische Texte eintauchen und sie lebendig werden lassen kann. Eine Bibliolog-Leitung führt in einen biblischen Text ein und die Teilnehmenden leihen einer biblischen Figur ihre Fantasie und ihre Stimme. Bibliolog nimmt die Erfahrungen aller Teilnehmenden ohne Wertung in den Text hinein, so dass allen eine niedrigschwellige Beteiligung ermöglicht wird. Wenn alle „ihre Wahrheiten“, ihre Erfahrungen, zusammenlegen, kommt neues Leben in die alten Texte. Das funktioniert mit jeder Art von Gruppe, besonders gut auch mit Konfis. 

In diesem Kurs geht es zunächst um die Grundlagen. In der zweiten Hälfte des Kurses führen alle einen eigenen Bibliolog durch. Die 5-tägige Fortbildung befähigt, mit dieser Methode zu arbeiten und schließt mit einem Zertifikat ab.  

Zeiten:

Montag: 15 bis 20.30 Uhr
Dienstag: 9 bis 18 Uhr
Mittwoch: 9 bis 20.30 Uhr
Donnerstag: 9 bis 18 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr


Kosten: € 90

Anmeldung bis zum 25.02.2022 unter rpm.forum[at]kirche-bremen.de oder Tel.: 0421/3461570

Veranstaltungsort

forum Kirche

Hollerallee 75
28209 Bremen

Mitwirkende

Andreas Behr, Pastor, Dozent für Konfirmandenarbeit, RPI Loccum, Bibliologtrainer

Veranstalter

Religionspädagogik & Medien (RPM)

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.kirche-bremen.de/rpm