Musik & Konzert | Chor | Instrumental | Konzert

Helge Burggrabe: Lux in Tenebris – Weißes Oratorium –

Sa, 12.02.2022 | 20:00 - 22:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: St. Petri Domgemeinde - St. Petri Dom | Am Dom 1, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 7605

Gisela Meyer-Hahn, Lichtinstallation
Sabrina Reidt, Sopran · Sophia Bockholdt, Alt
Clemens Löschmann, Tenor · Birger Radde, Bariton
Erik Roßbander, Sprecher · Olaf Tzschoppe, Schlagzeug
Bremer Domchor · Mädchenkantorei
Kammer Sinfonie · Stephan Leuthold, Orgel
Leitung: Tobias Gravenhorst
Vorverkauf NUR über Nordwest-Ticket
Eintritt: € 20 /ermäßigt € 10 /Kinder bis 14 Jahre frei

Für alle Konzerte und Veranstaltungen gilt die 2-G-Regel.

Bitte tragen Sie eine FFP2/medizinische Maske im Dom und benutzen Sie die markierten/nummerierten Plätze, um den für uns alle wichtigen Abstand zu wahren.

Für Abendkassenbesucher: Auch zu den Veranstaltungen ohne Anmeldung müssen wir Ihre Kontaktdaten bekommen. Sie helfen uns, wenn Sie bereits ein Kärtchen mit Ihren Daten vorbereiten und dann einfach nur abgeben. So kommt es nicht zum Stau am Einlass.

Ihre Daten werden in jedem Fall datenschutzrechtlich korrekt verwahrt und nach vier Wochen gelöscht/vernichtet. Sie werden nur an die Behörden weitergegeben, wenn eine Kontaktaufnahme durch diese geboten ist.

"Check in" ist auch mit der Luca-App möglich.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regeln.

Lichter in der Dunkelheit....

Veranstaltungsort

St. Petri Domgemeinde - St. Petri Dom

Am Dom 1
28195 Bremen

www.stpetridom.de

Veranstalter

St. Petri Domgemeinde

Sandstr. 10-12
28195 Bremen

www.stpetridom.de