Bildung & Kultur

Inmitten der "Rauhnächte": Aufbruch ins neue Jahr

Eine Männer*-Nachtwanderung

05.01.2022 | 20:00 Uhr, 06.01.2022 | - 01:00 Uhr

Einzelveranstaltung

Ort der Veranstaltung: Schulstraße 21, 27721 Ritterhude-Platjenwerbe

Veranstaltungs-ID: 6948 | Veranstaltungs-Nr.: 221455

Die Zeit zwischen den Zeiten, zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar ist eine besondere Zeit. In früherer Zeit dachten die Menschen, dass wilde Dämonen in diesen Tagen umherziehen.

Die sog. "Rauhnächte" galten mancherorts als derart gefährlich, dass sie mit Fasten und Gebet begangen wurden. Wir machen uns thematisch und zu Fuß auf den Weg in die Nacht hinein, kommen unter Männern* ins Gespräch - nicht nur über die Gefahren des Lebens, sondern auch über das, was uns Leben lässt und worauf wir im neuen Jahr hoffen. Diese „Zwischenzeit“ bietet dazu eine gute Gelegenheit.

Rückkehr bis spätestens 1.00 Uhr. Für den Rücktransfer wird gesorgt.

In Kooperation mit der Kirchengemeinde St.Martini zu Bremen-Lesum.

Anmeldung. krebber@kirche-bremen.de

Veranstaltungsort

Schulstraße 21
27721 Ritterhude-Platjenwerbe

Mitwirkende

Achim Krebber, Dieter Niermann

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de