Bildung & Kultur

Ins Blaue

Stand Up Paddling und die Kunst Balance zu halten

Sa, 09.09.2023 | 10:00 - 15:00 Uhr

Aktion

Ort der Veranstaltung: Huckelrieder Weg, 28201 Bremen

Veranstaltungs-ID: 13477 | Veranstaltungs-Nr.: 232432

Stand Up Paddling ist eine ganzheitliche Natur- und Individualsportart von Hawaii, die uns und unseren Köper fordert und zugleich Entspannung schenkt. Das Stehen auf dem Paddelbrett und die Fortbewegung auf dem Wasser trainieren insbesondere unsere Tiefenmuskulatur, die unseren Körper stabilisiert und stützt, sowie unsere Koordination.

 

Vor allem aber wird unsere Balance geschult: Die Fähigkeit das Gleichgewicht zwischen Gegenpolen zu halten: Belastung und Entlastung, Anspannung und Entspannung, Ruhe und Bewegung, um nur einige der für das Stand Up Paddling relevanten Gegensätze zu nennen.

 

Sich auszubalancieren ist daher eine wertvolle Fähigkeit, die wir nicht ausschließlich zum Stand Up Paddling benötigen, sondern ebenso für ein ausgeglichenes Leben, in einer sich stetig und immer schneller verändernden Welt, deren eigenes Gleichgewicht zunehmend in Frage steht. Dabei folgt Balance immer dem gleichen Prinzip: des nicht zu wenig und nicht zu viel von etwas.

 

Die Balance zu halten und im Gleichgewicht zu sein, ist jedoch keinesfalls ein statischer, sondern ein dynamischer Zustand, den wir fortlaufend überprüfen und gemäß unseren inneren Befindlichkeiten und äußeren Umstände ausloten müssen. Eine Fähigkeit, die uns auch in herausfordernden Zeiten hilft „oben zu bleiben“ und „Haltung zu bewahren“ und die wir – wie Stand Up Paddling – erlernen und trainieren können, um unser persönliches Gleichgewicht zu finden und dadurch unsere Resilienz zu stärken. Das wollen wir gemeinsam in dieser Workshop-Reihe tun.

 

Was dich erwartet:

Spielerisch begeben wir uns auf eine individuelle Lernreise auf und mit dem Stand Up Paddle Board. Wir wollen herausfinden, wie es sich anfühlt, den festen Boden, die Erde, gegen das flüssige und bewegliche Element Wasser einzutauschen und uns auf diese Weise ganz praktisch mit dem Thema Balance und dem Spiel mit den Gegensätzen beschäftigen. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was hilft dir persönlich das Gleichgewicht zu finden und die Balance zu halten? Dabei erlernst du die Grundlagen des Stand Up Paddlings, darfst dich auf Balance- und Achtsamkeitsübungen an Land und auf dem Wasser freuen, sowie auf genügend Zeit zum Austausch und für Reflexion.

 

Ziel des Workshops:

Ziel des Workshops ist es, durch das Medium Stand Up Paddling einen erlebnisorientierten Zugang zum Thema Balance zu schaffen. Es soll die körperliche Balance der Teilnehmenden geschult und über die eigenen mentalen Fähigkeiten Balance zu halten, reflektiert werden. Darüber hinaus sollen die Teilnehmenden dazu angeregt werden, das Erlernte und Erlebte zum Thema „Balance halten“, mit Erfahrungen außerhalb des Workshops zu verknüpfen und für die eigene Lebensgestaltung gewinnbringend zu nutzen.

 

Voraussetzungen:

• Stand Up Paddling ist ein Wassersport. Du solltest dich daher im Wasser wohlfühlen und ca. 15-20 Minuten sicher im offenen Wasser schwimmen können.

• Bei gesundheitlichen Einschränkungen, wie z.B. Knie- oder Rückenproblemen, besprich vorher mit einer ärztlichen Fachperson, ob du Stand Up Paddling bedenkenlos ausüben kannst.

• Ansonsten solltest du neugierig sein und Lust, haben eine neue Sportart auszuprobieren. Dieser Kurs wendet sich speziell an SUP-Anfänger:innen, aber auch erfahrene Paddler:innen sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

 

Was du mitbringen solltest:

• Badebekleidung, Shorts und/oder Leggings, Funktionshirt, • Wechselkleidung, • Handtuch, • Flip-Flops oder Badelatschen

• Sonnencreme, • Sonnenbrille mit Brillenband

• Kopfbedeckung, • einen kleinen Snack

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 100,00 €

ermäßigter Preis: 60,00 €

Weitere Informationen

inkl. Ausleihgebühr SUP, Schwimmweste, ggf. Neoprenanzug

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Huckelrieder Weg
28201 Bremen

Mitwirkende

Tessa Heyde

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de