Bildungszeit

Karoline von Günderrode in Heidelberg

Literatur an Ort und Stelle

20.08.2023 | 17:00 Uhr, 21.08.2023 Uhr, 22.08.2023 Uhr, 23.08.2023 Uhr, 24.08.2023 Uhr, 25.08.2023 | - 14:00 Uhr

Bildungszeit, 6-tägig

Ort der Veranstaltung: Tiergartenstraße 5, 69120 Heidelberg

Veranstaltungs-ID: 13566 | Veranstaltungs-Nr.: 232602

„… in Heidelberg werde ich nur einen oder zwei Tage sein…“

 

Schicksalhafte Tage! In Heidelberg traf die hochbegabte Dichterin Karoline von Günderrode und Freundin der Geschwister Bettina und Clemens Brentano den Altertumswissenschaftler Friedrich Creuzer. Woran scheiterte diese Liebe und warum wählte die „Sappho der Romantik“ kurz darauf den Freitod? Auf welche Weise künden ihre Lyrik, Prosa, Dramen und Briefe vom Ringen um Gleichberechtigung weiblichen Lebens und Schreibens? Und was bewog Bettina Brentano, Hermann Hesse und nicht zuletzt Christa Wolf Karolines "Schatten eines Traumes“ als etwas bis heute "Uneingelöstem“ zu folgen?

Gemeinsam sucht die Bildungszeit nach Antworten auf diese Fragen, wobei in die literarische Spurensuche biografische und wissenschaftliche Forschungsergebnisse einfließen.

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 595,00 €

ermäßigter Preis: 365,00 €

Einzelzimmer: 635,00 €

Einzelzimmer ermäßigt: 395,00 €

Weitere Informationen

Inkl. Unterkunft und Verpflegung (Vollpension)

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Tiergartenstraße 5
69120 Heidelberg

Mitwirkende

Claudia Rouvel, Sabine Mähne

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de