Film

Kino am Deich: Sophie Scholl

Fr, 18.11.2022 | 19:30 - 21:30 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Gemeinde Rablinghausen - Gemeindehaus, Gemeindesaal | Rablinghauser Deich 4, 28197 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11967

Wir machen Kino am Deich in Rablinghausen! Im Herbst mit Filmen über Menschen, die unsere Zeit geprägt haben. Ab 19 Uhr könnt ihr schnacken und euch einstimmen, der Film geht um 19.30 Uhr los. Es gibt Popcorn und Eis! Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten. 

Sophie Scholl

Februar 1943: Bei einer Flugblatt-Aktion gegen die Nazi-Diktatur wird die junge Studentin Sophie Scholl zusammen mit ihrem Bruder Hans in der Münchner Universität verhaftet. Nervenaufreibende Verhöre bei der Gestapo entwickeln sich zu Psycho-Duellen zwischen der Widerstandskämpferin und dem Vernehmungsbeamten Robert Mohr. Sophie kämpft zunächst um ihre Freiheit und um die ihres Bruders, stellt sich schließlich durch ihr Geständnis schützend vor die anderen Mitglieder der "Weißen Rose" und schwört ihren Überzeugungen auch dann nicht ab, als sie dadurch ihr Leben retten könnte. Erstmals standen für das Drehbuch die originalen Verhörprotokolle zur Verfügung, die neben Briefen und Tagebucheintragungen in die Dialoge eingearbeitet wurden.

(Quelle: https://medienzentralen.de/medium26758/Sophie-Scholl-Die-letzten-Tage)

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Ev. Gemeinde Rablinghausen - Gemeindehaus

Gemeindesaal

Rablinghauser Deich 4
28197 Bremen

Veranstalter

Wesergemeinden am Deich


Ev. Gemeinde Rablinghausen

Rablinghauser Deich 4
28197 Bremen

www.rablinghausen.kirche-bremen.de