Ausstellung

#Kircheleuchtet (nicht) - "Denn bin ich unter das Jugenamt gekommen". Gerda Engelbracht zur Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-45

Sa, 30.10.2021 | 18:00 - 19:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum | Domsheide 8, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 6283

Zur Zeit bis 6.11. ist im Kapitel 8 die Ausstellung zur Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung von 1933-1945 unter dem Titel "denn bin ich unter das Jugenamt" gekommen. Dieses Zitat eines "Fürsorgezöglings" hat die Ausstellungsmacherin Gerda Engelbracht für die Wanderausstellung des Diakonischen Werks zum Motto gemacht. Auch wenn am Vorabend des Reformationstages "Kirche leuchtet", so ist die Aufarbeitung dieses Kapitels aus einer dunklen Zeit ein wichtiges Zeichen und der Versuch für die Opfer eines unmenschlichen Systems ein Licht anzuzünden.

"Denn bin ich unter das Jugenamt gekommen" Die Wanderausstellung über die Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933 – 1945 wird am 30.10. von der Ausstellungsmacherin Gerda Engelbracht kommentiert.

Downloads

Veranstaltungsort

Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum

mail@gerda-engelbracht.de

Domsheide 8
28195 Bremen

www.kapitel8.de

Veranstalter

Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum

Domsheide 8
28195 Bremen

www.kapitel8.de