Gottesdienst | Musikalischer Gottesdienst

Kulturgottesdienst „Tu deinen Mund auf für die Stummen - Kirche für andere“ zum 76. Todestag von Dietrich Bonhoeffer (1906-1945)

So, 18.04.2021 | 18:00 - 19:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Kulturkirche St. Stephani Bremen | Stephanikirchhof 8, 28195 Bremen

Vor 76 Jahren wurde der Theologe Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) am 9. April 1945 nach einem Scheinprozess in Flossenbürg ermordet. Er ist weltweit eines der bekanntesten Mitglieder des deutschen Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Bonhoeffer war ein Unbequemer seiner Kirche. Für ihn bedeutete Christsein gesellschaftliche Parteinahme und politischer Widerstand gerade im Angesicht eines Unrechtsstaates. Dem Rad in die Speichen fallen. Bonhoeffer ist diesen Weg in aller Konsequenz gegangen. Seine Texte sind von aufrüttelnder Aktualität. Liturgie und Texte: Prof. Dr. Christoph Schminck-Gustavus und Pastorin Diemut Meyer, Musik: Johannes Grundhoff, Klavier und Konrad Seeliger, Cello

Eintritt frei, Kollekte erwünscht. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

Info zum Einlass: Zum Einlass in die Stephanikirche ist eine Registrierung am Eingang notwendig. Während der gesamten Dauer des Gottesdienstes ist eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Dies gilt auch für geimpfte und/oder tagesaktuell getestete Personen.
Es wird dringend empfohlen, einen Gottesdienst in Präsenz erst zu besuchen, nachdem zuvor ein Schnelltest in einem Testzentrum gemacht wurde.

Veranstaltungsort

Kulturkirche St. Stephani Bremen

Stephanikirchhof 8
28195 Bremen

Veranstalter

Kulturkirche St. Stephani Bremen

Stephanikirchhof 8
28195 Bremen