Bildung & Kultur

Segenspraxis heute - radikale Umkehr in Verbundenheit

Fr, 16.06.2023 | 19:00 - 21:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

Ort der Veranstaltung: Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde Aumund-Fähr Menkestr. 15 28755 Bremen

Veranstaltungs-ID: 13304 | Veranstaltungs-Nr.: 231776

Das Interesse an Segensworten und -handlungen offenbart die Not unserer Zeit: Dort, wo wenig Raum für Schmerz und Scheitern bleibt, eröffnet Segen Weite, Ermächtigung und Gestaltungskraft. Dem Mangel an erlebter Verbundenheit steht die Segenskraft gegenüber, die sich in allem was ist, lebensnährend verzweigt.

Segenspraxis hat auch Brisanz: indem sie uns aus Selbstbezogenheit löst und uns zu einem radikalen Perspektivwechsel einlädt.

#KircheDerStille

Veranstaltungsort

Ev.-luth. Christophorus-Gemeinde Aumund-Fähr Menkestr. 15 28755 Bremen

Mitwirkende

Gianinna Wedde

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de