Bildung & Kultur

Leitwölfe sein

Wie gelingt liebevolle Führung in der Familie*?

Di, 12.09.2023 | 19:00 - 22:00 Uhr

Online-Angebot

Ort der Veranstaltung: Zugangsdaten werden vor Beginn zugesandt | Online-Angebot

Veranstaltungs-ID: 13273 | Veranstaltungs-Nr.: 232521

Viele Eltern sind ausgelaugt durch all die Anforderungen, die der Alltag uns stellt. Viel zu schnell sind wir auf der Suche nach

Lösungen. Dabei verwehren wir uns den Blick auf die Bedürfnisse und Befindlichkeiten der anderen Familienmitglieder.

Schlimmstenfalls entsteht eine Spirale aus Streit und Stress. Irgendjemand fühlt sich immer wieder übergangen oder als Verlierer einer Entscheidung.

An diesem Themenabend gucken wir, unter welchen Voraussetzungen jede/jeder gerne kooperiert und wann es höchste Zeit ist, achtsam auf die eigenen Bedürfnisse zu schauen.

Wir beleuchten, wie wichtig es ist, unsere Paarbeziehung wieder zurück ins Zentrum zu bringen und wie wir die eigenen Werte

und Ziel mit so viel Integrität vertreten können, dass andere sich zur Zusammenarbeit animiert fühlen.

Wer die Familie liebevoll führt, sorgt für einen Familienalltag voll guter Laune und Gelassenheit statt Streit und Stress. Dabei geht

es um ein zeitgemäßes Führungsverständnis, welches auf Gleichwürdigkeit beruht. Denn es braucht eine zeitgemäße Autorität, die klar vorangeht und auch den Mut aufbringt, unpopuläre Entscheidungen zu treffen.

Im Tanz zwischen Autonomie und Zugehörigkeit lernst Du für Deine Liebsten zu sorgen UND auch Dich achtsam in den Fokus zu

nehmen. Denn jedes Kind will kooperieren!

 

Alle Familien*- formen mit gemeint: (Regenbogenfam., queere Eltern, Patchworkfam., Einelternfam., Heterosex.fam.,)

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 15,00 €

ermäßigter Preis: 10,00 €

Weitere Informationen

Alle Familien*- formen mit gemeint: (Regenbogenfam., queere Eltern, Patchworkfam., Einelternfam., Heterosex.fam.,)

Veranstaltungsort

Zugangsdaten werden vor Beginn zugesandt | Online-Angebot

Mitwirkende

Imke Guzewski

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de