Bildung / Kultur

Punkt, Punkt, Komma, Strich

Mit Urban Sketching die Stadt entdecken

So, 19.09.2021 – So, 17.10.2021 | 11:30 - 14:00 Uhr

Kurs, 5 Treffen wöchentlich

Ort der Veranstaltung: Hollerallee 75, 28209 Bremen

Veranstaltungs-ID: 4606 | Veranstaltungs-Nr.: 212640

Die Welt um uns herum zeichnen, wie wir sie sehen, im Alltag oder auf Reisen und einzigartige Erinnerungsbilder schaffen. Menschen, Objekte, Gebäude, Straßenszenen oder Landschaften aus dem Hier und Jetzt in eindrucksvolle Stimmungsbilder verwandeln: das ist Urban Sketching.

Diese Kunstrichtung erhebt keinerlei Anspruch auf Perfektion. Ganz im Gegenteil: Szenen und Motive sollen möglichst schnell und locker zu Papier gebracht werden, Striche müssen nicht gerade sein, Farben dürfen übertrieben oder verfälscht wiedergegeben werden. Eine Technik also, die Spaß macht und die jede:r lernen kann.

Im Kurs werden wir auf Grundlagen der Perspektive, Proportionen und Kompositionen eingehen, sowie verschiedene Techniken und Stile kennenlernen. Ziel ist es, die eigene Empfindung beim Betrachten eines Ortes und die persönliche Stimmung in die Zeichnung einfließen zu lassen.

 

Weil beim Zeichnen in der Gruppe eine besonders kreative Dynamik entsteht, treffen wir uns in Bremen, um beim gemeinsamen Spazierengehen interessante Szenen zu finden. Diese werden wir vor Ort skizzieren, uns darüber austauschen und voneinander lernen.

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 55,00 €

ermäßigter Preis: 33,00 €

Weitere Informationen

Der Kurs findet an unterschiedlichen Orten in Bremen statt. Die genaue Absprache findet im Kurs statt. Zzgl. Materialkosten - eine Liste erhalten Sie mit der Anmeldung.

Veranstaltungsort

Hollerallee 75
28209 Bremen

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de