Bildung / Kultur

"RU für alle 2.0" - Das Hamburger Modell (Abend der Begegnungen bei Wein und Brezel)

Di, 02.11.2021 | 18:00 - 21:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: forum Kirche | Hollerallee 75, 28209 Bremen

Veranstaltungs-ID: 3630

Im Religionsunterricht soll die Lehrkraft Religion „authentisch“ vermitteln. So wird es im Hamburger Konzept für den „Religionsunterricht für alle“ beschrieben, an dem sich der Bremer Bildungsplan Religion in vielfacher Hinsicht orientiert. Doch wie funktioniert das, wenn es doch um verschiedene Religionen geht? Wie kann es geschehen, dass Schüler*innen die Chance bekommen, ihre jeweils eigene Religion kennenzulernen und zugleich andere wahrzunehmen?
Dr. Jochen Bauer, Fachseminarleiter und Fachreferent für Religionsunterricht in der Hamburger Schulbehörde, hat die Entwicklung des „Religionsunterrichts für alle“ begleitet und maßgeblich gestaltet. Beim Wein- und Brezelabend stellt er seine Überlegungen zu einer multitheologischen Fachdidaktik anschaulich und praxisnah vor.

Information  und Anmeldung: bis 28.10.2021 unter Tel 0421-3461570 oder rpm[at]kirche-bremen.de

Veranstaltungsort

forum Kirche

Hollerallee 75
28209 Bremen

www.forum.kirche-bremen.de

Mitwirkende

Dr. Jochen Bauer, Fachseminarleiter und Fachreferent für Religionsunterricht, Hamburger Schulbehörde

Veranstalter

Religionspädagogik & Medien (RPM)

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.kirche-bremen.de/rpm