Ökumene / andere Religionen | Diskussion & Dialog | Spiritualität & Glaube

Sprache und Verwirrung (Gen 11, 1- 10) Gesprächsabend zur ökumen. Bibelwoche

Mi, 21.02.2024 | 19:30 - 21:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Katholische Kirche St. Elisabeth | Suhrfeldstr. 156, 28207 Bremen

Veranstaltungs-ID: 21570

„Sprache und Verwirrung“: Der Turmbau zu Babel (Gen 11, 1–10) – Gesprächsabend zur ökum. Bibelwoche

Die ökumenische Bibelwoche steht 2024 unter dem Titel „Und das ist erst der Anfang...“ – Zugänge zur Urgeschichte. Die Texte aus Genesis 1–11 sind Poesie. Sie sind mythologisch. Schöpfung, Sündenfall, Kain und Abel, Babel, Sintflut, Bund – diese Begriffe und Geschichten prägen unser christliches Selbstverständnis. Sie dienen der Erinnerung daran, wer wir sind und warum wir hier sind.

Es sind die großen Themen, die hier verhandelt werden: Tod und Leben, Liebe und Hass, Schuld und Vergebung. Dabei ist Gott nicht die Erklärung für die Existenz der Welt, wie sie ist, sondern der Widerspruch gegen die Welt, wie sie ist, und der Zuspruch an die Welt, wie sie sein könnte.

Die Geschichten erzählen von den Versuchen einer Kontaktaufnahme zwischen Gott und Mensch, vom Scheitern derselben und dem neu Beginnen. Geschichten wollen erzählt werden, immer wieder und immer wieder neu. Unsere Veranstaltungen bieten die Chance, wieder zu hören und weiterzuerzählen.

Pieter Bruegel d. Ä.: Turmbau zu Babel

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Katholische Kirche St. Elisabeth

Suhrfeldstr. 156
28207 Bremen

Mitwirkende

Gemeindereferentin Anja Wedig

Veranstalter

Ev. Auferstehungsgemeinde

Drakenburger Str. 42
28207 Bremen

www.auferstehung.kirche-bremen.de

Katholische Kirche St. Elisabeth

Suhrfeldstr. 156
28207 Bremen