gemeinsam & hilfsbereit

Mittwochs 12 Uhr Glockenläuten und Gebet

Mi, 30.11.2022 | 12:00 - 12:10 Uhr

Ort der Veranstaltung: Ev. Kirchengemeinde Horn - Kirche | Horner Heerstr. 30, 28359 Bremen

Veranstaltungs-ID: 10446

Um kurz vor 12 Uhr läuten die Glocken der Horner Kirche und wir laden Sie ein:

Wo immer Sie sind: einen Moment innezuhalten und an Ort und Stelle für den Frieden in der Ukraine und in Europa zu beten

In der Horner Kirche: um 12 Uhr ein Licht im Vorraum der Kirche entzünden, 5 Minuten für den Frieden zu beten und dann einen Moment verweilen (unter der Linde mit Sitzplätzen)

Setzen wir ein Zeichen für den Frieden und geben der Hoffnung Raum:

 Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung. (Jeremia 29, 11)

Der Krieg in der Ukraine erfüllt uns mit Entsetzen und Ohnmacht. Zugleich erfahren wir, überwältigende Zeichen der Solidarität. Wir stehen zusammen für Demokratie und Hoffnung auf ein friedliches Europa. Wir sind verbunden mit den Menschen in der Ukraine und den Menschen auf der Flucht. Wir setzen ein Zeichen des Friedens und geben der Hoffnung Raum.

Es gilt 3G. Die Friedenskerzen werden im Vorraum der Kirche entzündet. Es gibt keine Sitzplätze.

Downloads

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Ev. Kirchengemeinde Horn - Kirche

Horner Heerstr. 30
28359 Bremen

Mitwirkende

Stephan Klimm

Pastor/Pastorin

0421 239293
stephan-klimm@kirche-bremen.de

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Horn

Horner Heerstr. 28
28359 Bremen

www.horn.kirche-bremen.de