Bildung & Kultur

Verliebt, verlobt, verheiratet?

Alternative Beziehungsmodelle

Sa, 18.03.2023 | 10:00 - 16:00 Uhr

Halbtagesseminar

Ort der Veranstaltung: Hollerallee 75, 28209 Bremen

Veranstaltungs-ID: 13418 | Veranstaltungs-Nr.: 231432

Paar, Hund, Kind, Eigenheim. Ein Traum wird wahr, Happy End? Dann Lügen, Fremdgehen, Scheidung. Das ganze Spiel von vorne? Was will ich denn von der Liebe? Was sind meine eigenen Wünsche? Zuerst etablieren wir gemeinsam, was die heutigen gesellschaftlichen Erwartungen an Freundschaft, Dating und Beziehungen sind. Im Anschluss lernen wir Beziehungsmodelle kennen, die sich jenseits der Monogamie verorten, z.B. Polyamorie, offene Beziehungen und Beziehungsanarchie.

Das Thema Eifersucht und wie wir damit umgehen, oder sie sogar vermeiden können, bekommt einen extra Platz im Programm. Vielleicht ergeben sich aus der Gruppe auch ergänzende Fragen, die dann in den Ablauf integriert werden. Das Angebot eignet sich besonders für Menschen, die darüber nachdenken möchten, was – ihre – Beziehungen ausmachen soll und wie sie das am besten leben können. Herzlich eingeladen sind auch Menschen, die sich einfach nur über verschiedene Beziehungsmodelle informieren möchten und gerne über den eigenen Tellerrand hinausschauen.

Preise/Teilnahmegebühr/Kostenbeitrag

regulärer Preis: 25,00 €

ermäßigter Preis: 10,00 €

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

Hollerallee 75
28209 Bremen

Mitwirkende

Deborah Arbes

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de