Ausstellung

Who - where are we now - Gespräch mit Ulrich Schwecke

Sa, 02.07.2022 | 13:00 - 14:00 Uhr

Ort der Veranstaltung: Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum | Domsheide 8, 28195 Bremen

Veranstaltungs-ID: 11202

Im Rahmen der Ausstellung Bewegte Kunst - Montagen bietet der Künstler Ulrich Schwecke am Samstag, 2.7., 13-14 Uhr im Ausstellungsraum Kapitel 8 ein Gespräch zu seinen Montagen an.

Krieg, Klimakatastrophe, Finanzkrise, Terrorismus, Hunger – die Themenliste dessen, was uns an Bedrohungen begegnet und bewegt, ist lang und wächst.

»Mich interessiert zunehmend, wie diese Themen ästhetisch reflektiert werden können«, sagt der Bremer Künstler Ulrich Schwecke. Seine Arbeiten sind in den vergangenen Monaten entstanden, einige unmittelbar unter dem Eindruck des Krieges in der Ukraine. Ulrich Schwecke montiert und bearbeitet dazu Fotos von Graffitos, die in verschiedenen Städten vor allem Europas aufgenommen wurden, bringt die Motive in Dialogmiteinander und hinterfragt so bestehende Gewissheiten. Ulrich Schwecke hat in Bremen an der Hochschule für Gestaltung studiert. Er war Gründungsmitglied der Gruppe Kunst und Politik.

Ulrich Schwecke hat Fotos von Graffitis in europäischen Städten montiert. Er kommt mit den Besucher:innen über die Montagen von "Where / Who are we now" ins Gespräch.

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. Datenschutzerklärung

Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum

Domsheide 8
28195 Bremen

www.kapitel8.de

Mitwirkende

Ulrich Schwecke, Renate Siegel (Team Kapitel 8)

Veranstalter

Kapitel 8 - Evangelisches Informationszentrum

Domsheide 8
28195 Bremen

www.kapitel8.de