Bildung / Kultur

Fake News

Wie man sie erkennt und bekämpft

Di, 26.10.2021 | 11:00 - 15:00 Uhr

Workshop

Ort der Veranstaltung: Online-Angebot Zoom-Link wird vorab zugesandt

Veranstaltungs-ID: 4146 | Veranstaltungs-Nr.: 212804

Jeden Tag werden wir mit Millionen neuer Artikel und Informationen konfrontiert. Kann man daraus die „fake“ News herausfiltern? Wie erkenne ich eine Fälschung, muss ich dazu die Wahrheit kennen? Wer oder was hilft mir dabei? Bilder lügen nicht, oder doch? Was ist mit Videoaufnahmen? Können die auch gefälscht sein? Was ist „deep fake“? Der Workshop beschäftigt sich mit diesen Themen und stellt typische Merkmale heraus. Er soll für das Erkennen von Falschinformationen sensibilisieren und gibt Tipps für den Umgang damit an die Hand.

Die wesentlichen Methoden für einen Quellencheck:

-Gestaltungsmerkmale: Wie ist die Nachricht gestaltet?

-Herkunft prüfen: Wer ist der/die Autor: in? Gibt es ein Impressum?

-Quellenrecherche: Was sagen andere Quellen?

-Suchmaschinencheck: Wo liegt der Ursprung einer Meldung?

-Zahlen und Fakten: Sind die Informationen plausibel und aktuell?

-Bilder, Videos und Audio-Dateien: Fälschungen technisch prüfen

Veranstaltungsort

Online-Angebot Zoom-Link wird vorab zugesandt

Mitwirkende

Hartmut Schwarz

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de