Datenschutzerklärung

Sie finden hier Datenschutzinformationen nach §§ 17 und 25 EKD-Datenschutzgesetz (DSG-EKD) für die Website www.kirche-bremen.de  der Bremischen Evangelischen Kirche sowie für die von der Bremischen Evangelischen Kirche betriebenen Seiten:
www.kirche-bremen.de; www.bek-net.de; www.event.kirche-bremen.de

Die Erklärung enthält außerdem Datenschutzhinweise für dieOnlinepräsenzen der Bremischen Evangelischen Kirche auf:
Facebook -  Instagram - Twitter - YouTube -  Soundcloud (siehe unter Kapitel 4  zu Onlinepräsenzen in sozialen Medien).

Die Erklärung ist in folgende Kapitel gegliedert:

  1. Datenschutz auf einen Blick
  2. Allgemeine Informationen und Pflichtangaben
  3. Datenverarbeitung bei Besuch der Website
  4. Hinweise zu Online-Präsenzen der Bremischen Evangelischen Kirche in sozialen Medien

Die Erklärung erfolgt aufgrund von Artikel 91 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nach den Bestimmungen des kirchlichen Datenschutzrechts, insbesondere des  Kirchengesetzes  über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz – DSG-EKD) vom 15. November 2017(ABl. EKD 2017 S. 353) in der jeweils geltenden Fassung.

https://kirchenrecht-bremen.de/document/40731

Datenschutz auf einen Blick

Allgemeines

Die Hinweise in diesem Kapitel geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.  Ausführlichere Informationen zu den einzelnen Punkten finden Sie in den folgenden Kapiteln.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Bremische Evangelische Kirche. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie beispielsweise im Impressum.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website und Nutzung der Angebote zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Für jede Form der Datenverarbeitung haben Sie die Möglichkeit eines Opt-Out. Diese Opt-Out Möglich ist zentral mit dem Erstbesuch der Seite gegeben, andererseits ist dieser Opt-Out jederzeit nachträglich in der Datenschutzerklärung möglich.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der in Kapitel 2 angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

Allgemeine Informationen und Pflichtangaben

Datenschutz

Wir nehmen als Betreiber dieser Seiten den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweise zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Bremische Evangelische Kirche vertreten durch:

Maik Mavrikis
Leitung Digitale Kommunikation
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Tel.: 0421 5597-271
Fax: 0421 55 97-265
E-Mail: digitale-kommunikation[at]kirche-bremen.de
 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Örtlich Beauftragte für den Datenschutz

Wir haben eine Datenschutzbeauftragte für unsere Organisation benannt. Sie erreichen diese unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Inke Weishaupt
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Tel.: 0421 5597-257
Fax: 0421 5597-265
E-Mail: datenschutz[at]kirche-bremen.de

Hosting der Website durch Auftragsverarbeiter

Unsere Website wird gehostet von einem deutschen Dienstleister, mit dem wir eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung mit den erforderlichen Festlegungen für eine sichere Datenverarbeitung geschlossen haben. 

Erläuterungen

Begriffe aus dem DSG-EKD
Diese Datenschutzerklärung verwendet die Begriffe des Gesetzestextes des DSG-EKD. Die Begriffsbestimmungen (§ 4 DSG-EKD) können Sie z. B. unter https://www.kirchenrecht-bremen.de/document/40731 einsehen.

Cookies
Cookies sind Textdateien, die von einer Website auf Ihrem Endgerät abgelegt bzw. dort ausgelesen werden. Sie enthalten Buchstaben- und Zahlenkombinationen, um z. B. bei einer erneuten Verbindung zur Cookie-setzenden Website den Nutzer und seine Einstellungen wiederzuerkennen, das Eingeloggt-Bleiben im Portal zu ermöglichen oder ein bestimmtes Nutzungsverhalten statistisch zu analysieren.

Datenkategorien
Wenn wir die verarbeiteten Datenkategorien angeben, sind darunter insbesondere die folgenden Daten gemeint: Stammdaten (z.B. Namen, Anschrift, Geburtsdaten), Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adressen, Telefonnummer, Messengerdienste), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos, Inhalte von Dokumenten/Dateien), Vertragsdaten (z.B. Vertragsgegenstand, Laufzeiten, Kundenkategorie), Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindungen, Zahlungshistorie, Verwendung sonstiger Zahlungsdienstleister), Nutzungsdaten (z.B. Verlauf auf unserer Website, Nutzung bestimmter Inhalte, Zugriffszeiten, Kontakt- oder Bestellhistorie), Verbindungsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen, URL-Referrer).

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Wir stützen uns dabei insbesondere auf § 6 Nr. 4 i.V.m.Nr. 8 DSG-EKD (Berechtigtes Interesse), § 6 Nr. 5 DSG-EKD (Vertrag) sowie § 6 Nr. 2 DSG-EKD (Einwilligung). Eine Weitergabe personenbezogener Daten findet ausschließlich in den unten beschriebenen Fällen statt. Die personenbezogenen Daten werden durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen (z.B. Pseudonymisierung, Verschlüsselung) geschützt. Sofern wir nicht gesetzlich zu einer Speicherung oder einer Weitergabe an Dritte (insbesondere Strafverfolgungsbehörden) verpflichtet sind, hängt die Entscheidung, welche personenbezogenen Daten von uns wie lange verarbeitet werden und in welchem Umfang wir sie ggf. offenlegen, davon ab, welche Funktionen der Website Sie im Einzelfall nutzen.

Pflicht zur Bereitstellung

Soweit nachfolgend bei den Angaben zu den Rechtsgrundlagen nichts anderes erläutert wird, sind Sie zur Bereitstellung personenbezogener Daten nicht verpflichtet. In den Fällen des § 6 Nr. 5 DSG-EKD sind die personenbezogenen Daten jedoch zu einer Vertragserfüllung oder zu einem Vertragsabschluss erforderlich. Stellen Sie die betroffenen personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung, ist die Vertragserfüllung oder der Vertragsabschluss nicht möglich. Stellen Sie die Daten in den Fällen des § 6 Nr.2, 4 i.V.m Nr. 8 DSG-EKD nicht zur Verfügung, ist eine Nutzung der betroffenen Teile unserer Website nicht möglich.

Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung entfällt oder eine vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der personenbezogenen Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Soweit wir über die Speicherdauer von Cookies und ähnlichen Technologien informieren müssen, finden Sie die Angaben hierzu am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling erfolgen nicht.

Recht auf Datenübertragbarkeit (§ 24 DSG-EKD)

Sie haben als betroffene Person das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung  (§§ 19-22 DSG-EKD)

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen als betroffener Person  ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. (§ 46 DSG-EKD in Verbindung mit §39 DSG-EKD).

Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
Außenstelle Nord
Lange Laube 20

30159 Hannover

Telefon: +49 (0)511 768128-0
Fax: +49 (0)511 768128-20
nord[at]datenschutz.ekd.de

Mitteilungspflichten des Verantwortlichen (§ 23 DSG-EKD)

Wir teilen allen Empfängern, denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden, jede Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung nach §§ 20-22 DSG-EKD mit, es sei denn, die Mitteilung ist unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Wir unterrichten Sie über die Empfänger, wenn Sie dies verlangen.

Widerspruchsrecht (§ 25 DSG-EKD)

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gemäß § 6 N. 1, 3, 4 oder 8  Widerspruch einzulegen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. im Fall des Widerspruchs werden Ihre Daten gelöscht, sofern keine vorrangigen berechtigten Gründe für die weitere Verarbeitung vorliegen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung (§ 11 Abs. 3 DSG-EKD)

Sie haben gemäß das Recht, eine erteilte Einwilligung zu einer Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hiervon nicht berührt. Damit gilt der Widerruf immer nur für die nach dem Widerruf geplante Verarbeitung. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, eine andere (gesetzliche) Grundlage gestattet dies.

Kontaktmöglichkeit

Widerspruch und Widerruf sowie sonstige Anfragen (z.B. Ausübung Ihrer Rechte als betroffene Person) können formfrei erfolgen und sollten gerichtet werden an:


Maik Mavrikis
Leitung Digitale Kommunikation
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Tel.: 0421 5597-271
Fax: 0421 55 97-265
E-Mail: digitale-kommunikation[at]kirche-bremen.de

Datenverarbeitung bei Besuch der Website

(Einsatz von Analyse-Tools und anderen (Fremd-) Diensten; Verwendung von Cookies)

Informatorische Nutzung der Website

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Internet-Service-Provider des Nutzers
  • IP-Adresse Ihres Endgerätes
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Diese Informationen werden von Ihrem Browser übermittelt, sofern Sie ihn nicht so konfiguriert haben, dass die Übermittlung der Informationen unterdrückt wird. Darüber hinaus wird Ihre IP-Adresse an Drittanbieter übermittelt, deren Funktionen auf unserer Website von deren Servern abgerufen werden.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt aus Zwecken der Funktionsfähigkeit und Optimierung der Website, sowie zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Dies stellt ein berechtigtes Interesse dar, weswegen die Verarbeitung nach § 6 Nr. 4 i.V.m Nr. 8 DSG-EKD zulässig ist.

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der personenbezogenen Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Zusammengefasst:
Zweck(e) der Verarbeitung: Funktionsfähigkeit und Optimierung der Website, sowie Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme bei rein informatorischer Nutzung (ohne Verwendung von Zusatzfunktionen wie Kontaktformularen oder Social Media Plugins, Video- und Mp3 Einbindungen) unserer Website.
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V.m Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorie(n): Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Keine
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein

Google Web Fonts

Zweck(e) der Verarbeitung: Einheitliche Anzeige der Schriftarten im Internet
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V. m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorie(n): Verbindungsdaten, Profildaten
Empfänger der Daten: Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
Irland
Tel: +353 1 543 1000
Fax: +353 1 686 5660
E-Mail: support-deutschland[at]google.com
Siehe auch : https://www.google.de/contact/impressum.html

Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Ja, durch Google
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Ja, durch Google

Google Maps

Zweck(e) der Verarbeitung: Anzeige einer Karte und Möglichkeit der Routenplanung durch Verwendung des Kartendienstes „Google Maps“.
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V. m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorie(n): Verbindungsdaten, Profildaten
Empfänger der Daten: Google Ireland Limited
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
Irland
Tel: +353 1 543 1000
Fax: +353 1 686 5660
E-Mail: support-deutschland[at]google.com
Siehe auch : https://www.google.de/contact/impressum.html

Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Ja, durch den Drittanbieter Google

Matomo
Zweck(e) der Verarbeitung: Statistische Auswertung, Optimierung und bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 2 DSG-EKD
Datenkategorien: Nutzungsdaten, Verbindungsdaten.
Empfänger der Daten: Keine (Matomo wird auf unseren eigenen Servern von uns betrieben)
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine.
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus?: Ja (Einzelheiten hierzu finden Sie in der Übersicht am Ende dieser Erklärung).

YouTube
Zweck der Verarbeitung: Einbindung von Videos über das Video-Plugin von YouTube; persönliche Gestaltung unserer Website.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Nutzungsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein

Soundcloud

Kontaktaufnahme
Zweck der Verarbeitung: Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage, E-Mail oder Rückrufbitte.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8, § 6 Nr. 5 DSG-EKD
Datenkategorie: Stammdaten, Kontaktdaten, ggf. Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Keine
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein

Abonnement unseres Newsletters (Clever Elements)
Zweck der Verarbeitung: Abonnement und Versand unseres Newsletters; Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme,
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 2 DSG-EKD
Datenkategorie(n): Stammdaten und Kontaktdaten
Empfänger der Daten: Anbieter ist die Clever Elements GmbH, Lohmühlenstr. 65, 12435 Berlin, Datenschutzerklärung : https://www.cleverelements.com/privacy.
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus?: Nein

Abschluss eines Vertrages über eine Auftragsdatenverarbeitung: Ja

Wenn Sie keine Analyse durch Clever Elements wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Clever Elements gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.
 

Anmeldung zu Veranstaltungen

Zweck der Verarbeitung: Anmeldung zu Veranstaltungen über den Terminkalender auf unserer Seite; Veranstaltungsplanung; Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8, § 6 Nr. 5 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Keine
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein

Anmeldung zu kostenpflichtigen Veranstaltungen (Portal : ZAM EVENT)

Zweck der Verarbeitung: Anmeldung zu Veranstaltungen über den Terminkalender auf unserer Seite; Veranstaltungsplanung; Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8, § 6 Nr. 5 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Keine
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein

Anmeldung zu kostenpflichtigen Veranstaltungen (Portal : Bildungswerk-Online)

Zweck der Verarbeitung: Anmeldung zu Veranstaltungen über den Terminkalender auf unserer Seite; Veranstaltungsplanung; Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
Rechtsgrundlage(n): § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8, § 6 Nr. 5 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Keine
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein

Hier noch weitere Anbieter bzgl. Payment (Paypal, Payone, Sparkasse)

Registrierung und Nutzung des Portals (bek-net.de)
Zweck der Verarbeitung: Verwaltung der ehren- und hauptamtlich bei uns Tätigen, Bereitstellung des Intranet-Portals an Sie, sowie Gewährleistung der Sicherheit und Integrität unserer informationstechnischen Systeme bei der Nutzung des Portals.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 3, 4, 5, 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten und Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: technischer Dienstleister als Portalbetreiber (Auftragsverarbeitung)
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Keine
Speichern wir auf Ihrem Endgerät aufgrund Ihrer Einwilligung personenbezogene Daten oder lesen solche aus? Nein
Ergänzender Hinweis zur technischen Sicherheit des Portals: Zur Sicherheit wird für das Portal stets eine sog. manuelle Identifikationsprüfung durch einen Abgleich in der verwaltungsinternen Datenbank vorgenommen, teilweise werden Dienstvorgesetzte telefonisch kontaktiert und um Bestätigung des ehrenamtlichen Verhältnisses gebeten; damit ist nur berechtigten Nutzern der Zugriff auf das Portal möglich. Eine Verarbeitung der dabei anfallenden Informationen für andere Zwecke ist ausgeschlossen, insbesondere ist eine personalisierte Verhaltens- oder Leistungskontrolle der Portalnutzer damit nicht möglich.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. (s.o. Kapitel 1 „Erläuterungen“)

Einige Cookies sind “Session-Cookies”. Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese im Folgenden separat behandelt.

Im Folgenden informieren wir Sie über Namen und Funktionsdauer von Cookies und ähnlichen Technologien, die durch die oben genannten Plugins und Dienste – im Falle Ihrer Einwilligung – eingesetzt werden:
 

Matomo:
Name des Cookies (Dauer)

Der Zugriff auf ein Cookie ist grundsätzlich nur von der Internetadresse aus möglich, von der das Cookie gesetzt wird. Das heißt wir haben keinen Zugriff auf die Cookies der eingesetzten Anbieter (oben). Diese haben umgekehrt keinen Zugriff auf unsere Cookies. Dritte haben weder auf unsere Cookies noch auf die der eingesetzten Anbieter Zugriff. Ein Zugriff durch Dritte kann nur durch technische Angriffe erlangt werden, die wir nicht kontrollieren können und für die wir nicht verantwortlich sind.

Opt-Out Möglichkeit

Hinweise zu Online-Präsenzen der Bremischen Evangelischen Kirche in sozialen Medien

Facebook Seite
Zweck der Verarbeitung: Wir haben auf der Plattform „Facebook“ unter der Adresse https://de-de.facebook.com/bek/ eine Seite zu unserer Kirche („Facebook Seite“) eingerichtet. Wenn Sie diese Seite aufrufen, verarbeitet Facebook personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erhalten Statistiken über die Nutzung dieser Seite, die aus diesen Daten abgeleitet werden.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (als gemeinsam Verantwortlicher – das wesentliche der Vereinbarung kann unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum abgerufen werden)
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein
Betroffenenrechte: Für die Umsetzung Ihrer Betroffenenrechte ist Facebook verantwortlich. Über Ihre Betroffenenrechte informiert Facebook Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Sie können Ihre Rechte auch uns gegenüber geltend machen, wir werden Ihre Anfrage dann umgehend an Facebook weiterleiten.

Instagram Seiten
Zweck der Verarbeitung: Wir haben auf der Plattform „Instagram“ unter der Adresse https://www.instagram.com/bremische.evangelische.Kirche eine Seite zu unserer Kirche („Instagram Seiten“) eingerichtet. Wenn Sie diese Seite aufrufen, verarbeitet Facebook personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erhalten Statistiken über die Nutzung dieser Seite, die aus diesen Daten abgeleitet werden.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (als gemeinsam Verantwortlicher – das wesentliche der Vereinbarung kann unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum abgerufen werden)
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein
Betroffenenrechte: Für die Umsetzung Ihrer Betroffenenrechte ist Facebook verantwortlich. Über Ihre Betroffenenrechte informiert Facebook Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Sie können Ihre Rechte auch uns gegenüber geltend machen, wir werden Ihre Anfrage dann umgehend an Facebook weiterleiten.

Twitter Account
Zweck der Verarbeitung: Wir haben auf der Plattform „Twitter“ unter der Adresse https://twitter.com/sabine_hatscher einen Kanal eingerichtet. Wenn Sie diesen Kanal aufrufen, verarbeitet Twitter personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erhalten Statistiken über die Nutzung dieser Seite, die aus diesen Daten abgeleitet werden.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, Verbindungsdaten
Empfänger der Daten: Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street Dublin 2, Irland

Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein

YouTube Kanal
Zweck der Verarbeitung: Wir haben auf der Plattform „YouTube“ der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4 Irland („Google“) unter der Adresse https://www.youtube.com/user/bremischeevangelischekirche einen Video-Kanal eingerichtet. Wenn Sie diese Seite aufrufen, verarbeitet Google personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erhalten Statistiken über die Nutzung dieser Seite, die aus diesen Daten abgeleitet werden.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Verbindungsdaten, Nutzungsdaten
Empfänger der Daten: Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4 Irland
Beabsichtigte Drittlandübermittlung Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein

Soundcloud
Zweck der Verarbeitung: Wir haben auf der Plattform „SoundCloud“ der SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien https://soundcloud.com/pages/privacy .) unter der Adresse https://www.soundcloud.com/bremischeevangelischekirche einen Video-Kanal eingerichtet. Wenn Sie diese Seite aufrufen, verarbeitet Google personenbezogene Daten von Ihnen. Wir erhalten Statistiken über die Nutzung dieser Seite, die aus diesen Daten abgeleitet werden.
Rechtsgrundlage: § 6 Nr. 4 i.V.m. Nr. 8 DSG-EKD
Datenkategorien: Verbindungsdaten, Nutzungsdaten
Empfänger der Daten: SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien
Beabsichtigte Drittlandübermittlung: Eventuell durch Drittanbieter
Speichern wir auf Ihrem Endgerät Informationen aufgrund Ihrer Einwilligung oder lesen solche Informationen aus? Nein

Wenn Sie nicht wünschen, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.