Lebensereignis

Hochzeit

Die evangelische Trauung wird in festlicher Atmosphäre in der Kirche gefeiert. Sie ist als kirchliche Hochzeit ein Gottesdienst anlässlich der vorangegangenen Eheschließung auf dem Standesamt. Das Brautpaar gibt sich in einer feierlichen Zeremonie das „Ja“ vor Gott in Liebe miteinander leben zu wollen. In Texten, Liedern und der Predigt wird die Hoffnung ausgedrückt, dass die Liebe der beiden wachse. Dem Brautpaar wird der Segen Gottes zugesagt.