Rundfunk & Fernsehen

In der Rubrik „Rundfunk & Fernsehen“ können Sie unterschiedliche Medienangebote wie z.B. Gebete, Andachten, die Tageslosung oder das Wort zum Sonntag ansehen, anhören oder runterladen.

Christliche Impulse am Sonntag Morgen

Auf ein Wort!

"Auf ein Wort!" - Christliche Impulse am Sonntag Morgen wird sonntags gegen 7.40 Uhr auf Radio "bremen eins" gesendet, der "populären" Welle von RADIO BREMEN Hörfunk (Bremen: UKW 93,8MHz; Bremerhaven: 89,3 MHz).

"Auf ein Wort!" beleuchtet ein aktuelles Ereignis aus christlichen Perspektive, manchmal auch ein Randphänomen der abgelaufenen oder der kommenden Woche. Die Machart ist kurz, knapp, präzise, manchmal auch humorvoll und frech. Die Länge des Beitrags liegt im Durchschnitt bei zwei Minuten.

Morgenandachten im Programm von Radio Bremen

Die Morgenandacht

Die Morgenandacht hören Sie bei Radio Bremen auf Bremen Zwei (Bremen: UKW 88,3 MHz; Bremerhaven: 95,4 MHz), montags bis samstags um 5.55 Uhr. Die Morgenandacht ist eine der ältesten Sendungen von Radio Bremen. Schon seit dem Start im Jahre 1947 ist sie dabei! Die aktuellen Morgenandachten finden Sie hier zum Anhören und als Podcast. 
Sonntags um 10 Uhr überträgt das Nordwestradio live einen Gottesdienst aus Bremen und umzu. Auf ein Wort! heißt der Kommentar zu einem aktuellen Ereignis aus christlicher Sicht, der sonntags gegen 7.40 Uhr auf bremen eins gesendet wird (Bremen: UKW 93,8MHz; Bremerhaven: 89,3 MHz).

Gottesdienste in Hörfunk und Fernsehen

Auf Sendung!

Im Radio: Jeden Sonntag Gottesdienst live!

Wer nicht zum Gottesdienst seiner Gemeinde gehen kann oder mag, schaltet einfach das Radio ein - und ist dabei!
Radio Bremen überträgt an den christlichen Feiertagen einen Gottesdienst aus einer Gemeinde in Bremen oder aus dem Umland. An allen anderen Sonntagen können Sie Rundfunkgottesdienste um 10 Uhr z.B. auf NDR Info oder im Deutschlandfunk  verfolgen.

Gottesdienste im Fernsehen

Seit vielen Jahren überträgt das ZDF jeden Sonntag um 9.30 Uhr einen christlichen Gottesdienst, immer abwechselnd evangelisch-katholisch. Auch in der ARD sind zu besonderen Feiertagen Fernsehgottesdienste zu sehen. Der Anteil Bremens ist dabei so bemessen, dass es in der Regel nur zu ein oder zwei Übertragungen pro Jahr kommt.

Wenn Sie Einzelheiten wissen möchten, auf welchem Programm Sie demnächst welche Gottesdienste sehen können, wenden Sie sich an die Rundfunk- und Fernsehpastorin. Sie hilft Ihnen gerne weiter! Oder sehen Sie hier nach.

Das Rundfunkpfarramt

Kirche in Radio & Fernsehen

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zu den kirchlichen Radiosendungen? Oder möchten Sie ein Manuskript zugeschickt bekommen? Dann wenden Sie sich an die Beauftragte für die Rundfunkarbeit der Bremischen Evangelischen Kirche. Das können Sie per Telefon tun, per Fax, per Mail oder per Post (siehe nebenstehenden Kasten). Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Jeanette Querfurth

Rundfunkreferat

0421 5597238
rundfunk@kirche-bremen.de

Online-Andachten und Beiträge zum Glauben

Webandacht

Hier finden Sie Online-Andachten und Beiträge zu Themen des Glaubens und der Kirche in Wort, Bild und Ton.

Podcast Evangelisch der EKD bietet Radiosendungen auf Abruf rund um Themen des Glaubens und der Spiritualität, der Kirche und Religion. Sie können sich diese Sendungen als MP3-Dateien herunterladen und anhören.

Der Evangelische Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen (ekn) versorgt die landesweiten Privatsender radio ffn (seit 1987), Antenne Niedersachsen (seit 1990) und RADIO 21 (seit 2000) mit tagesaktuellen Beiträgen, Magazinsendungen wie „Hilfe Interaktiv“, Regionalmeldungen und besonderen Formaten.

"Online-predigten.de"
Aktuelle Predigten und Liturgischer Kalender