Beratung & Seelsorge

Seelsorge in der Egestorff-Stiftung Altenheim

Seelsorge in der Egestorff-Stiftung-Altenheim
Bis heute gehört zu dem Haus die seelsorgerliche Begleitung der Menschen. Gesprächskreise und regelmäßige Gottesdienste (am 1.Sonntag im Monat mit Abendmahl) an den Sonn- und Feiertagen des Kirchenjahres ergänzen diese Begleitung. Kirchenmusikalisch Interessierte haben die Gelegenheit, Konzerte in der Kirche zu besuchen oder sich selbst mit ihrer Stimme im Kirchenchor einzubringen. Die Gottesdienste werden in der kleinen Kirche der Stiftung gefeiert, die baulich mit der Stiftung verbunden ist. Sie ist zu jeder Zeit geöffnet und empfängt Menschen mit ihrer besonderen Atmosphäre.

Aus der Geschichte
Im Jahre 1692 beschließt die Bremer Bürgerschaft, ein Heim für Arme, Kranke und alte Bürger in der Nähe der heutigen Stephanikirche zu errichten. Finanzierung und Verwaltung übernehmen die Diakonien der innerstädtischen Gemeinden(Unserer Lieben Frauen, St. Martini, St. Stephani und St. Petri Dom). Das Armenhaus wird 1696 eröffnet. Als 1905 der Gutsherr und Kaufmann Johann Heinrich Egestorff stirbt, hinterlässt er sein Vermögen und sein Anwesen der Stadt Bremen. Sein Anliegen ist, alten Menschen an ihrem Lebensabend ein „Heim“ zu bieten. 1912 können rund 100 Frauen und Männer aus dem ehemaligen Armenhaus, das mittlerweile in Altenheim umbenannt wurde, in das Egestorff-Stiftung-Altenheim umziehen. Heute leben in den verschiedensten Abteilungen der Stiftung ca. 400 Menschen.
 

Stiftungsweg 2
28325 Bremen

Kontakt

Friedhelm Blüthner

Pastor/Pastorin

0421 4272157
friedhelm.bluethner@kirche-bremen.de

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Kirche Bremen; Zweck: Dieser Cookie speichert die Einstellung zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr

Diese Cookies helfen uns bei der Analyse des Nutzerverhaltens, um die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _pk_id.*; Anbieter: Kirche Bremen; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 13 Monate

Cookiename: _pk_ref.*; Anbieter: Kirche Bremen; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, woher die Besucher*innen dieser Webseite gekommen sind; Laufzeit: 6 Monate

Cookiename: _pk_ses.*, _pk_cvar.*; Anbieter: Kirche Bremen; Zweck: Erhebung statistischer Daten in Matomo darüber, wie die Webseite von Besucher*innen genutzt wird; Laufzeit: 30 Minuten

Cookiename: googtrans; Anbieter: Google; Dieses Session Cookie wird verwendet, um die Seite in die ausgewählte Sprache zu übersetzen. Laufzeit: Bis zum Schließen der Seite

zur Datenschutzerklärung

Abbrechen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen ( zur Datenschutzerklärung ). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.

Cookie-Einstellungen