Bildung & Kultur | Spiritualität & Gesundheit | Politik | Vielfalt | Literatur & Lesung | Umwelt | Spiritualität & Glaube

Menschlichkeit JETZT!

Vortrag

Do, 12.09.2024 | 19:00 - 21:15 Uhr

Ort der Veranstaltung: forum Kirche, Hollerallee 75, 28209 Bremen

Abendveranstaltung, 1-tägig | Dauer: 3 UStd.

Ein glaubwürdiges Engagement für die Menschenrechte beginnt in uns selbst, ganz im Sinne von Mahatma Gandhi "Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünscht." Menschenrechte sind nicht nur für die anderen zu erkämpfen, sie zeigen auf, wie du selbst mir dir umgehen und leben willst. Die Menschenrechte sind Pierre Stutz eine große Inspirationsquelle, und er sieht in unseren spirituellen Wurzeln eine entscheidende Kraftquelle für einen Einsatz für eine menschlichere Welt, in der Klimagerechtigkeit und ein einfacher Lebensstil unser glücklicher werden lassen. Er engagiert sich mit dem Team rund um den Komponisten Helge Burggrabe aus Fischerhude im HUMAN Culture Project www.human-project.net, in dem Jugendliche eine tanzende Hommage an die Menschenrechte erfahren können.

Pierre Stutz, Schweizer Theologe, spiritueller Autor vieler Bücher zu einer engagierten Spiritualität - www.pierrestutz.ch - Träger des Herbert-Haas-Preises 2021, lebt in Osnabrück. In seiner Autobiografie "Wie ich der wurde, den ich mag" beschreibt er seinen langen Weg zu sich selbst.

Der Eintritt kostet 5€, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Preise

Seminarpreis: 5,00 €

Veranstaltungsort

Google Map laden

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie, dass die Anwendung Google Maps beim Aktivieren von Inhalten Cookies auf Ihrem Gerät setzt, z.B. zwecks Reichweitenmessung und profilbasierter Werbung. Näheres s. zur Datenschutzerklärung

forum Kirche

Hollerallee 75
28209 Bremen

Dozent:in

Pierre Stutz

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Bremen

Hollerallee 75, Forum Kirche
28209 Bremen

www.bildungswerk.kirche-bremen.de