Unterstützen mit Spenden

Zusammen wird's was!

Ist das nicht wunderbar? Unterschiedlichste Ideen können in die Tat umgesetzt werden, weil sich Menschen dafür einsetzen. Sie schenken dafür ihre Zeit und ihr Engagement. Ob die Idee "nur eine Idee" bleibt oder Wirklichkeit wird, darüber entscheidet oft die weitere finanzielle Unterstützung.

Deshalb freuen wir uns sehr über Menschen, die unsere Gemeindearbeit und unsere Projekte mit einer Spende fördern. Jeder Betrag - egal wie klein oder groß - ist willkommen. Gemeinsam können wir so lebendige, zukunftsfähige und vielfältige Gemeindearbeit im Stadtteil ermöglichen.

Gute Beispiele hierfür sind unser Konfirmanden-Modell "Die Flotte", die neuen Stühle der Immanuel-Kapelle, der "Denkort" im Waller Gemeindegarten, damals der Bau der Waller Orgel ...

Pastor Gunnar Held und Pastorin Sabine Kurth informieren Sie gerne über aktuelle Förderprojekte.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!