Sonntagstreff

Der Sonntagstreff ist ein Angebot für Wohnungslose und Menschen, die in Armut leben. Jeden Sonntagnagnachmittag von 15:00 - 17:00 Uhr öffnet der „Sonntagstreff“ im Begegnungszentrum der  St.Michaelis-St.Stephani-Gemeinde seine Türen für ca. 50-70 Personen. Wohnungslose und Menschen, die in Armut leben, finden hier einen Anlaufpunkt in einem gastfreundlichen Ambiente. Bei Kaffee und Kuchen können die Gäste miteinander einen ruhigen Nachmittag verbringen. Die Teamer*innen bereiten den Nachmittag vor, schenken Kaffee aus und reichen Kuchen. Sie haben auch ein offenes Ohr für die Anliegen der Menschen. Einmal im Monat wird eine warme Mahlzeit ausgeteilt. Betreut und begleitet werden die Gäste und das Team durch Pastorin Jutta Bartling.

Wir suchen Menschen, die beim Sonntagstreff mithelfen möchten. 
Der Aufwand beträgt 3 Stunden, ca. alle vier bis sechs Wochen. 
Erwartet wird die Teilnahme an den Teamtreffen, bei denen die Dienste verteilt werden.

Kontakt:  über das Gemeindebüro, Tel.: 0421 171753