Aktuelles

17. September 2021

Unsere aktuellen Coronaregeln

Wir feiern wieder Gottesdienst! Unsere Gruppen und Angebote sind überwiegend wieder hochgefahren.Es ist eine große Freude, dass unsere Möglichkeiten für Begegnungen in der Gemeinde wieder weiter zunehmen können. Dennoch bleiben wir zu Ihrer und zu unserer Sicherheit weiterhin vorsichtig. Mit Ihrer vorherigen Anmeldung tragen Sie einen hilfreichen Beitrag zum reibungslosen Verlauf beim Anwenden der Coronaregeln.

Kirche und Gemeindehaus

  • Grundsätzlich gilt:
    • 3 G: Zutritt zu allen Veranstaltungen haben nur Geimpfte, Genesene und Getestete
    • In der Kirche wird nur jede zweite Bank besetzt
    • es ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten
    • sind mehrere Personen im Haus, ist ein Mund-Nase-Schutz (FFP2 oder OP-Maske) zu tragen; beim Treffen von Gruppen / in Gottesdiensten können Geimpfte und Genese diesen abnehmen, wenn die Personen auf festen Plätzen mit dem vorgegebenen Sicherheitsabstand sitzen; Getestete tragen während des ganzen Gottesdienstes den Mund-Nase-Schutz
    • es ist auf Handhygiene zu achten: beim Treffen von Gruppen werden die Hände vor dem Betreten des Gemeindehauses/der Kirche desinfiziert
    • beim Niesen oder Husten ist darauf zu achten, dies in die Armbeuge oder ein Taschentuch zu tun
    • weist jemand Krankheitssymptome von Atemwegserkrankungen oder Fieber auf, darf er oder sie das Haus nicht betreten
  • Max. Personenanzahl bei Nutzung der Räume:
    • Kirche: 50 Personen (inklusive Kirchendienst, Küster, Organist, Pastorin)
    • Gemeindesaal: 20 Personen sitzend (ohne Maske); 30 stehend (dann nur mit Maske)
    • Konfirmandensaal: 10 Personen
    • Sitzungssaal 1. OG: 6 Personen
  • Die Räume werden bei Nutzung spätestens alle 30 min gelüftet
  • es finden nicht mehr als zwei Veranstaltungen gleichzeitig statt
  • ein Plakat mit den Hygienemaßnahmen wird gut sichtbar in jeden Sitzungsraum und im Flur ausgehängt
  • zur Rückverfolgung bei einer möglichen Corona-Infektion werden die Teilnehmer*innen der Gruppen schriftlich durch die Gruppenleitung notiert;
    diese Liste wird nach drei Wochen nach dem Besuch vernichtet
  • Reinigung / Desinfektion
    • die Handgriffe der Türen werden (je nach Nutzung) täglich desinfiziert
    • die Tische und Stühle werden (je nach Nutzung) täglich desinfiziert
    • jede Gruppe desinfiziert nach Nutzung Tische und Stühle; dafür steht geeignetes Reinigungsmittel zur Verfügung; die benutzten Lappen werden separat verwahrt

Es grüßt Sie herzlich Ihre Pastorin Frauke Löffler