Wer wir sind

Was uns ausmacht

Zwischen Grohner Düne und Jacobs University, begrenzt durch die Lesum und die Vegesacker Heerstr. liegt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Grohn. Mit etwa 1700 Mitgliedern gehört sie zu den kleineren Gemeinden der Bremischen Evangelischen Kirche.

Im ehemaligen Arbeiterstadtteil, der geprägt war durch Fischerei, die Steingutfabrik und die Tauwerkfabrik, hat sich in den letzten Jahrzehnten viel verändert und die Gemeinde hat sich mit verändert. 2017 haben nicht nur das 500 jährige Reformationsjubiläum gefeiert, sondern auch unser altes Gemeindehaus in der Grohner Bergstraße aufgegeben und konnten das Pfarrhaus an der Kirche zu Gemeindehaus umbauen. Ein moderner Gemeindesaal steht nun der alt ehrwürdigen Kirche zur Seite.

Vielleicht kann man so unsere Gemeinde beschreiben: die christlichen Traditionen werden gepflegt und durch neue Veranstaltungen und Ideen ergänzt: zu den regelmäßigen Sonntagsgottesdiensten gesellen sich Gottesdienste „außer der Reihe“ und „für Groß und Klein“, Frauenkreis und Männerclub werden ergänzt durch Vorträge in der Reihe „Dienstags bei Michael“, klassische Orgelmusik ist genauso zu hören wie moderne Chormusik. Und bei allem ist wichtig: wir kommen zusammen, begegnen einander, kommen ins Gespräch – mit Offenheit und Respekt.

Seit 2006 kooperieren wir mit der Nachbargemeinde St. Magni. Wir haben einen gemeinsamen Gemeindebrief, ein Gemeindeservicebüro und sowohl der Kirchenmusiker als auch der Küster sind in beiden Gemeinden tätig.

Wir schätzen die ökumenische Zusammenarbeit mit der katholischen Gemeinde Heilige Familie Grohn, deren Kirche in Sichtweite unserer Kirche liegt und sind Teil des ökumenischen Miteinanders in Bremen-Nord, z.B. bei der Ökumenischen Bibelwoche oder bei ökumenischen Gottesdienst zum Festival Maritim.

 

Wie wir kommunizieren

Der Gemeindebrief

Viermal im Jahr erscheint gemeinsam mit unserer Kooperationsgemeinde St. Magni der Gemeindebrief, beginnend mit Dez – Jan – Feb. Er enthält alle wichtigen Informationen zu unserer Gemeinde, Ansprechpartner, Angaben zu Gottesdiensten, Veranstaltungen, Konzerten, Jugendarbeit,...auf jeweils 40 Seiten. Er wird in der Gemeinde ehrenamtlich in die Briefkästen unseres Stadtviertels verteilt.

  • Zum Download        

Der Newsletter

Ist als aktuelle Ergänzung des Gemeindebriefs und als schnelles digitales Informations- und Unterhaltungsmedium angelegt. Er lebt auch von Beiträgen unserer Gemeindemitglieder und spiegelt das vergangene und zukünftige Gemeindeleben. Er wird auf Wunsch den Leserinnen und Lesern an ihre Email-Adresse gesendet. Ein Anruf  0421 6206560  oder eine Email an buero.grohn[at]kirche-bremen.de

  • Zum Download

Die Schaukästen

Vor unserer Kirche an der Friederich-Humbert-Str. steht ein beleuchteter Schauksten und kündigt Gottesdienste und andere wichtige Veranstaltungen an.  Am Eingang unseres Friedhofs an der Steingutstrasse gibt es einen weiteren Informationskasten in kleinerer Form. Dort werden die Besucher zu Gottesdiensten und mit Informationen zum Friedhof versorgt.                                                       

  • Zum Download

Wer bei uns arbeitet

Pastorin Frauke Löffler

Seit 2009 ist Frauke Löffler Pastorin der Gemeinde und, weil die Gemeinde kleiner wird, mittlerweile nur noch mit einer ¾ Stelle. Mit dem anderen Viertel unterstützt sie die Landeskirche bei der Organisation der Veranstaltungen zum Reformationstag. Ihr Herz schlägt für Gottesdienste, die auch mal „außer der Reihe“ sein dürfen, für die Arbeit mit Konfirmanden und Konfirmandinnen und für jegliche Begegnung mit Menschen in der Gemeinde – egal, woher sie kommen.

Kirchenmusiker Jürgen Blendermann

Seit 40 Jahren ist Jürgen Blendermann der Kirchenmusiker in unserer Gemeinde und seit 2006 in der Kooperation. Über die Grenzen unserer Gemeinden hinaus sind die Chorarbeit und Konzerte nicht nur für Orgel bekannt. Außerdem gestaltet und begleitet er die Gottesdienste und Feiern.

Gemeindesekretärin Siegrun Ehrhardt

Siegrun Ehrhardt ist seit 2009 die Gemeindesekretärin unserer Gemeinde. Sie ist verantwortlich für vielfältige Büro- und Buchhaltungsarbeiten für die Gemeinde und den Friedhof. Bei Feiern und Gottesdiensten ist sie oft unterstützend tätig und natürlich in vielen Fragen erste Ansprechpartnerin für unsere Gemeindemitglieder. Das Gemeindebüro war zunächst traditionell im Kirchengebäude in Grohn, durch Kooperation dann in Aumund und ist nun seit 2002 durch die der Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Magni in St. Magnus, Unter den Linden 24, zu finden. Dort arbeitet Siegrun Ehrhardt zusammen mit Kornelia Duensing.

Küster Heiko Knickelbein

Heiko Knickelbein ist seit über 25 Jahren der Küster in unserer Gemeinde und seit 1998 auch in der Kooperationsgemeinde St. Magni. Er sorgt für die Außenanlage an Kirche und Gemeindehaus und ist erster Ansprechpartner für alle technischen Fragen. Bei Gottesdiensten und Feiern ist er mit tatkräftiger Organisation und Unterstützung dabei.

Friedhofsgärtner-Team Nele Levashov und Thomas Schenk

Seit dem Sommer 2019 haben Nele Levashov und Thomas Schenk die Pflege des Grohner Friedhofs übernommen. Sie sorgen gemeinsam dafür, dass unser Friedhof ein schöner Ort des Gedenkens und der Ruhe in unserer Gemeinde ist und stehen den Gemeindemitgliedern bei der Grabwahl zur Seite.

Reinigungskraft Silvia Thoms

Silvia Thoms kümmert sich seit 2011 um die Reinigung des Gemeindehauses, der Kirche und der Friedhofskapelle und ist auch bei Festen eine helfende Hand.

Wer die Gemeinde leitet

Der Kirchenvorstand leitet gemeinsam mit der Pastorin die Gemeinde. Er wird alle 6 Jahre von der Gemeinde gewählt und arbeitet ehrenamtlich in Ausschüssen wie z.B. den Bereichen Haushalt, Gebäude, Friedhof usw. Außerdem begleitet der Kirchenvorstand Gottesdienste und Feiern.

Zur Zeit sind im Kirchenvorstand unter dem Vorsitz der Pastorin tätig:
Stephanie Ahrens,
Bernd Dittmer,
Meinhard Jantz-Kondering,
Susanne Korte,
Herma Lange-Kroning (2. Vorsitzende), Horst Schumacher, Ulrike Ruschewski                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
 

Stephanie-Carolin Ahrens

Bernd Dittmer

Meinhard Jantz-Kondering

Susanne Korte

Herma Lange-Kroning

Horst Schumacher

Ulrike Ruschewski