Jugend

Jugendgruppen

Bei uns als Jugendstandort gibt es zwei Jugendgruppen, die sich nach und nach aus der Konfirmanden-Arbeit entwickelt haben. Der Konfirmandenunterricht findet bei uns im Jugendraum mit Kicker, Billard-Tisch und großem Sofa statt. Der Raum wurde von einer der Jugendgruppen 2016 komplett selbstständig renoviert und verschönert.

Nach der Zeit des Konfirmandenunterrichts wünschen sich die Jugendlichen oft, dass es weitergeht – und so kommt es, dass aus so gut wie jede Konfirmandengruppe eine eigene Jugendgruppe wird. Die Jugendlichen beschreiben ihre Gruppe oft als eine Art Familie und freuen sich, jede Woche etwas neues in der Gemeinschaft zu erleben.

Mal gehen wir Bowlen, besuchen einen Escape-Room oder fahren mit Schlauchbooten auf der Ochtum. Wir treffen uns aber oft einfach in unserem modernen Jugendraum und spielen gemeinsam Gesellschaftsspiele, Kicker, Billard oder Tischtennis. SingStar, Mario-Kart und Teambuilding gehören zu unseren ständigen Begleitern.

Gruppen:

Donnerstags-Jugendgruppe: Zeit: 17-19 Uhr, Leitung: Ingo Thun
Freitags-Jugendgruppe: Zeit: 16-18 Uhr, Leitung: Pascal Beth
 

Werwolf-Spieleabend:

Einmal im Monat treffen wir uns in der Gemeinde zum Werwolf-Spieleabend. Dabei nutzen wir eine erweiterte Version des bekannten Düsterwald-Klassikers. Auch wenn ihr das Spiel noch nicht kennt, könnt ihr gerne dazukommen. Dabei spielt das Alter keine Rolle. Ihr seid herzlich willkommen. Mit vielen Sonderrollen und immer wieder anderen Charakteren ist keine Runde wie die andere. Für die Verköstigung bringt jeder einfach ein paar Knabbersachen und Getränke mit, sodass wir bis 23 Uhr gut versorgt sind.

Wann spielen wir?
Immer am 2-ten Freitag im Monat von 18 bis ca. 23 Uhr

Werwolf-Kurzbeschreibung:
In dem Dorf Düsterwald lebt ihr als Dorfbewohner, doch es gibt Werwölfe in diesem Dorf und eure Aufgabe ist es, sie ausfindig zu machen. Ihr habt Hilfen, jedoch weiß keiner, wer welche Rolle in eurem Dorf spielt. Ihr müsst als Team herausfinden und die Werwölfe töten. Das ultimative Rollenspiel!


Jugendandachten am Freitagabend

In einem besonderen Rahmen treffen wir uns im Jugendstandort in der Dietrich-Bonhoeffer- Gemeinde in der Kirche. Die Andachten sind anders gestaltet als ein gewöhnlicher Gottesdienst. Los geht es mit Themen, die die Jugend bewegen, mit modernen Liedern und spielerischen Elementen zum Mitmachen oder Videoclips.  Eingeladen sind alle Jugendlichen – für die Konfirmanden gibt es eine Unterschrift.

Wir wollen Gottes Nähe feiern, singen, andenken, Aktionen durchführen und natürlich beten. In der Jugendandacht erhält jeder die Möglichkeit, eine oder mehrere Kerzen zu entzünden und dies mit einem guten Wunsch oder mit liebem Gedenken zu verbinden. Die Andachten tun der Seele gut, fördern die Gemeinschaft, den Glauben und machen zudem noch Freude! Auch Jugendliche aus unseren Jugendgruppen gestalten gern mal eine Andacht mit.

Die Termine sind jeweils freitags um 19 Uhr.