Gemeinde & Mitgliedschaft

Die Gemeinde von Unser Lieben Frauen

Die Gemeinde von Unser Lieben Frauen ist eine evangelische Gemeinde innerhalb der Bremischen Evangelischen Kirche.

Ihre Gemeinde besteht aus den in ihrem Kirchspiel (Gemeindebezirk) wohnenden Gliedern der Bremischen Evangelischen Kirche, soweit diese sich nicht rechtsgültig einer anderen Kirchengemeinde angeschlossen haben, sowie aus denjenigen Gliedern der Bremischen Evangelischen Kirche, die zwar in einem anderen Kirchspiel wohnen, aber rechtsgültig zur Gemeinde von Unser Lieben Frauen übergetreten sind. Alle Gemeindeglieder sind eingeladen, sich nach Kräften am Gemeindeleben zu beteiligen, insbesondere an den Gottesdiensten und Zusammenkünften der Gemeinde teilzunehmen und die Wahlberechtigung zu erwerben und auszuüben.

Darüber hinaus sind alle, unabhängig von ihrem Bekenntnis, eingeladen, an den Veranstaltungen der Gemeinde teilzunehmen.


Zur Erfüllung ihres Auftrages bestellt die Gemeinde besonder Ämter und Dienste:

Lesen Sie dazu in Auszügen aus unserer Gemeindeordnung:

Kirchenversammlung
Kirchenkonvent
Kirchenvorstand
Bauherr / Bauherrin
Pastor / Pastorin
Diakonie
 

Das Kirchspiel der Gemeinde (Gemeindebezirke)

Bedingt durch die Geschichte der Gemeinde von Unser Lieben Frauen und die Entwicklung der Stadt Bremen ist das Kirchspiel der Gemeinde in drei verschiedene Bezirke aufgesplittert, welche jeweils Teile der Altstadt, des Ostertorviertels und des Ortsteiles Schwachhausen umfassen.

Alphabetisch sortierte Straßenliste des gesamten Kirchspiels
 

Gemeindezugehörigkeit

Es kommt immer wieder vor, dass Gemeindeglieder umziehen und sich wundern, dass sie plötzlich nicht mehr unser Gemeindeblatt bekommen, sondern die Mitteilungen von einer anderen Gemeinde. Die Erklärung ist folgende:

Sobald Sie als Gemeindeglied den Gemeindebezirk von Unser Lieben Frauen durch einen Umzug verlassen, werden Sie automatisch der Kirchengemeinde zugeordnet, in deren Bezirk Sie gezogen sind. Wenn Sie in dem Fall jedoch weiterhin zu Unser Lieben Frauen gehören wollen, müssen Sie nach Ihrem Umzug in unserem Gemeindebüro eine Gemeinde-Übertritts-Erklärung ausfüllen. Sie gehö­ren dann wieder bzw. weiterhin zu unserer Gemeinde. Dies trifft zurzeit auf gut 1.100 Gemeindeglieder zu, die auch als Personal-
gemeinde bezeichnet werden. Wenn Sie als Gemeindeglied von ULF schon jetzt außerhalb unseres Gemeindebezirkes wohnen – also bereits zur Perso­nalgemeinde gehören – und umziehen, brauchen Sie keine erneute Übertritts-Erklärung auszufüllen: Ihre Gemeindezugehörigkeit zieht dann automatisch mit um.